Die nächsten Konzerte

  • KMBB-436_kleiner-Foto-KMBB
    24.06.2024
    | 20:00 Uhr
    KELLER MOUNTAIN BLUES BAND
    Jazz in the Garden
  • The Jungle Band by Peter Hülsberg
    01.07.2024
    | 20:00 Uhr
    THE JUNGLE BAND
    Jazz in the Garden
    |
    Mitreißender Big-Band-Jazz der "Roaring Twenties"
  • GLO Pressefoto 1 by Marc Pfeiffer (002)
    08.07.2024
    | 20:00 Uhr
    GROOVE LEGEND ORCHESTRA
    Jazz in the Garden
  • ROMÁN Y SUS TIMBEROS Pressefoto-2022
    15.07.2024
    | 20:00 Uhr
    ROMÁN Y SUS TIMBEROS
    Jazz in the Garden
    |
    Nürnbergs Salsa-Band No. 1

Anfahrt

Den Jazzkeller erreichen Sie vom Rathenauplatz und vom Hauptmarkt in zehn Minuten zu Fuß oder mit den Buslinien 37, 46 oder 47 (ab Haltestelle Heilig-Geist-Spital) bis Haltestelle Maxtor.

Nachts bringt Sie der VAG-Nightliner ab Maxtor wieder sicher nach Hause!

Autofahrern empfehlen wir die nahegelegene Tiefgarage Maxtorhof, Maxfeldstraße 5, 90409 Nürnberg, Ein-/Ausfahrt: Maxfeldstraße und Rollnerstraße; die Einfahrt ist bis 23:00 Uhr, die Ausfahrt jederzeit möglich.  »» Parkhaus-Info

Das Jazz Studio Nürnberg

Eine der ersten LiveJazz Adressen weltweit stellt sich vor. Das Jazz Studio Nürnberg – gegründet 1954 – ist ein gemeinnütziger Verein, der im Laufe der Jahrzehnte viele junge Talente, regionale und internationale Stars in Nürnberg präsentieren konnte.

Hier hören Sie alle Formen des Jazz: vom Blues und klassischem Jazz über Swing, Mainstream, Bop, Soul, Funk bis zum Jazz von heute und vielleicht von morgen!

Mehr über die Geschichte des Jazz Studio lesen

Blue Note Cinema

„Blue Note Cinema“ ist eine Kooperation von Casablanca Kino und Jazz Studio Nürnberg.
Die Übersicht der Termine findet ihr auf Seite zur Rubrik Blue Note Cinema.
Reservierungen sind über das Casablanca Kino möglich.


Auszeichnung für das Jazz Studio

APPLAUS Preis 2022 in der Kategorie „Beste Spielstätte“

Das Jazz Studio Nürnberg bedankt sich bei der Initiative für Musik für den APPLAUS Preis 2022 in der Kategorie „Beste Spielstätte“.

Freistaat Bayern zeichnet das Jazz Studio Nürnberg auch 2023 aus

Zehn Jazzclubs und -veranstalter erhalten Förderung.

Mit dieser Förderung werden engagierte bayerische Jazzclubs und -veranstalter vom Freistaat für ihre ambitionierten Programme ausgezeichnet. Im Jahr 2023 erhalten folgende zehn Bewerber die Jazzprogrammprämie: Jazzclub Abensberg e.V., Jazzclub Augsburg e.V., Jazzclub Bamberg e.V., Jazzforum Dinkelsbühl e.V., Jazz am See e.V. (Feldafing), Kick e.V. (Hersbruck), Jazzclub Unterfahrt München, Jazz Studio Nürnberg e.V., Regenbogen Kunst- und Kulturverein Plattling e.V. und Jazzclub Regensburg e.V. Kunstminister Markus Blume betont: „Bravo und Applaus für zehn herausragende Jazzclubs und -veranstalter in Bayern – hier swingt die bayerische Seele im Rhythmus des Jazz!

Jazzstudio Nürnberg