Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg
Jazzstudio Nürnberg
News
Programm
Art of Jazz
Jazz in the garden
Jazz Time
Der Verein
Das Jazzstudio
Links
Kontakt
Das Jazzstudio auf
Das Jazzstudio auf Twitter

 

 

 

Ăśbersicht   |   April 2015   |   Mai 2015   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Alle Konzerte im April und Mai 2015
(Durch Mausklick auf den Veranstaltungstitel gelangen Sie jeweils zur detaillierten Konzertbeschreibung)

 

April 2015
Sa, 11.04. Peripheral Vision
Highlight:
Contemporary Jazz
So, 12.04. Klang Tarassa Bumm
Jazz fĂĽr Kinder
ab 6 Jahren
Fr, 17.04. Sheila Jordan Quartet
Vocal Jazz
Sa, 18.04. Roli MĂĽller & Friends
Blues Alligators
Mi, 22.04. Big Band der Hochschule fĂĽr Musik
Im Eppeleinsaal
Fr, 24.04. Joe Krieg Quartet
Modern Jazz
Sa, 25.04. Michael Binder Sextett
Contemporary Jazz
So, 26.04. Boogiemen's Friends
JazzfrĂĽhschoppen
Do, 30.04. Goodman-Bordenave Quintet
Highlight:
Contemporary Jazz
 
 
 
Mai 2015: Young Lions on Stage – Junger Jazzsommer Nürnberg
Sa, 02.05. Die Blaue Nacht
im JazzStudio
Mo, 04.05. Eröffnungskonzert
The Art of Jazz – Nr. 183
Rebecca Treschers Ensemble 11
Di, 05.05. Sonderveranstaltung
Yamaha Jazz Piano Wettbewerb
Mi, 06.05. Doppelkonzert
Percussion! /
GEN What
Do, 07.05. Doppelkonzert
High Five /
FM Organic Project
Fr, 08.05. Doppelkonzert
Aga Labus /
Marie & Friends
Sa, 09.05. Doppelkonzert
Clangor / Red Loam
Mo, 11.05. Doppelkonzert
– Swiss Night
Rhythm Instinct /
The Music of
Rudresh Mahanthappa
Mi, 13.05. Sonderveranstaltung
Great Composers
in Jazz
Fr, 15.05. Doppelkonzert
Itchy Pants /
SaxShop
Sa, 16.05. Doppelkonzert
Hornoskop /
Sang Sings Standards
Mo, 18.05. Doppelkonzert
The Art of Jazz – Nr. 184
Workshop Ensemble /
Steffen Schorn Septett
Mi, 20.05. Doppelkonzert
Tastik /
Composers Ensemble
Do, 21.05. Doppelkonzert
Into the Void /
Djangology feat. Matthias Ernst
Fr, 22.05. Doppelkonzert
Rebekka Deckart Quintett / Konstantin Herleinsberger Quartett
Sa, 23.05. Doppelkonzert
Michael Binder Quartett / DENYX
 
 
24. Mai bis 5. Juni 2015: Pfingstferien
 
 
 
ReserviX-Logo Karten fĂĽr nahezu alle Konzerte des JazzStudios können ĂĽber das Ticketsystem von ReserviX bei allen Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden [» zur Ăśbersicht].
 
 

 

 

     
Ăśbersicht   |   April 2015   |   Mai 2015   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

ReserviX-Logo

 

Karten für nahezu alle Konzerte des JazzStudios können über das Ticketsystem von ReserviX bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

Samstag, 11. April – 21:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Highlight: Contemporary Jazz
PERIPHERAL VISION

Peripheral Vision

Trevor Hogg ts/ Don Scott g/ Michael Herring b/ Nick Fraser dr

 

Peripheral Vision ist eine der besten modernen Jazzbands Kanadas, die auch international für Aufsehen gesorgt hat. Ihre Musik testet kompromisslos die musikalischen Grenzen aus, ohne dabei je die Zuhörer zu verlieren. Zu ihren Vorbildern gehören Wayne Shorter, Booker Little, Charles Mingus, Kurt Rosenwinkel und The Bad Plus.

 

Peripheral Vision Internet:
www.peripheralvisionmusic.com

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-04-11
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.

Sonntag, 12. April – 11:00 Uhr u. 15:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Erwachsene: 10,00 EURO / Kinder: 5,00 EURO / JazzStudio-Mitglieder 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als
 » Online-Ticket fĂĽr das Konzert um 11 Uhr
 » Online-Ticket fĂĽr das Konzert um 15 Uhr

Jazz fĂĽr Kinder ab 6 Jahren
KLANG TARASSA BUMM

Klang Tarassa Bumm

Hanna Sikasa voc/ Julian Schunter sax, fl/ Florian Hirle g/ Felix Buchner b/ Adrian Klein dr, Moderation

 

Eine Gruppe Forscher macht sich auf den Weg nach Westen, um den Ort zu suchen, an dem die Sonne untergeht. In dem fernen Land angekommen, treffen die tapferen Abenteurer auf merkwürdige Wesen, verirren sich im Dschungel, unterhalten sich mit einer Sprechmücke und helfen einem griesgrämigen Tausendfüßler seine Socken in Ordnung zu halten.

 

Klang Tarassa Bumm im Internet:
www.hannasikasa.com/projects/klang-tarassa-bumm

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-04-12
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.

Freitag, 17. April – 21:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Vocal Jazz
SHEILA JORDAN QUARTET

Sheila Jordan

Sheila Jordan voc/ Jochen Pfister p/ Marco KĂĽhnl b/ Florian Kettler dr

 

Die Bebop-Legende Sheila Jordan ist mit „One-Million-Dollar-Ears“ ausgestattet – das sagte Charlie Parker über sie. Als persönliche Freundin von Jazzgrößen wie u.a. Miles Davis, Sonny Rollins, Thelonious Monk und Tom Harrell ist sie eine einzigartige Zeitzeugin der Entstehung des modernen Jazz. Ihre Interpretation der Songs, ihr Scat-Gesang, spontane Improvisationen mit Lyrics aus dem Moment machten sie weltweit berühmt als Botschafterin des Jazz.

 

Sheila Jordan im Internet:
www.sheilajordanjazz.com

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-04-17
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 18. April – 21:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Blues Alligators
ROLI MĂśLLER & FRIENDS

Roli MĂĽller and Friends

Roli Müller g/ Hanna Iser voc/ John Marshall voc/ Ralf Heilmann key/ Roland Häring b/ Markus Grill dr

 

Wie auf der Stilmix-CD „Different Ways“ spielen Roli Müller & Friends eine abwechslungsreiche Mischung aus Instrumentals und Gesangsstücken in Form eigener Songs und echter Perlen aus den Bereichen Soul, Jazz-Fusion, Rock und Blues.

 

Als „Lead-Vocalists“ sind dabei die aus „The Voice of Germany“ bekannte Sängerin Hanna Iser und der britische Komponist und Sänger John Marshall.

 

Roli MĂĽller im Internet:
www.roli-mueller.de
www.youtube.com/watch?v=2IAeo2brjq4

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-04-18
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Mittwoch, 22. April – 19:00 Uhr
Eppeleinsaal, Jugendherberge, Burg 2
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Once Around – Modern Big Band Sound
BIG BAND DER HOCHSCHULE FĂśR MUSIK NĂśRNBERG

Big Band der Hochschule fĂĽr Musik

Die Big Band der Hochschule für Musik Nürnberg unter der Leitung von Klaus Graf und Steffen Schorn präsentiert das während der vorausgegangenen Arbeitsphase intensiv einstudierte Programm, das sich traditionsgemäß aus Juwelen der modernen Big-Band-Klassik zusammensetzt.

 

Im zweiten Teil bringen die jungen Musiker/innen aktuelle Kompositionen und Arrangements von Martin Schrack und Steffen Schorn sowie aus dem Kreativpool der Musikhochschule zu Gehör.

 

Ab 21:30 Uhr lädt das JazzStudio zur Jam Session in die Kellerräume am Paniersplatz 27/29

 

Die Hochschule fĂĽr Musik im Internet:
www.hfm-nuernberg.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-04-22
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.



.



 

 

Wir danken dem Musikhaus Klier fĂĽr die
technische UnterstĂĽtzung

Musikhaus Klier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


.



Freitag, 24. April – 21:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Modern Jazz
JOE KRIEG QUARTET

Joe Krieg Quartet, Foto: Daniel Biscan
Foto: Daniel Biscan

Joe Krieg g/ Marco Netzbandt p/ Felix Himmler b/ Uli Kleideiter dr

 

CD-Präsentation: „Goldmund“

 

Mit „Goldmund“ legt Joe Krieg seine zweite ausgesprochen bemerkenswerte CD vor: Musik aus einem Guss, feinsinnig und locker gespielt. Da ist eine definierte Klarheit in seinem Spiel, starke und schöne Linien, singbare Kompositionen mit sehr angenehmen Grooves, unterstützt von einer kreativen und toll harmonierenden Band.

 

Joe Krieg im Internet:
www.joekrieg.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-04-24
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.

Samstag, 25. April – 21:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Contemporary Jazz
MICHAEL BINDER SEXTETT

Michael Binder Sextett

Michael Binder sax/ Julian Bossert sax/ Markus Harm sax/ Martin Sörös p/ Alexander Spengler b/ Tilman Herpichböhm dr

 

Herzstück der Band ist die dreiköpfige Saxophonspitze, die sich dank langjähriger Erfahrung sowohl auf wie neben der Bühne blind versteht. Das Bläser-Dreigestirn bietet schrankenlose, energiegeladene Soli, die improvisierfreudige Rhythmus-Gruppe liefert das Grundgerüst für treibenden Swing und lyrische Balladen aus der Feder des Bandleaders.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-04-25
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Sonntag, 26. April – 11:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 8,00 / 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jazzfrühschoppen – Boogie Woogie
BOOGIEMEN'S FRIENDS

Marc Hupfer, Ulrich Zenkel

Marc Hupfer p/ Ulrich Zenkel p/ Valentin Findling bluesharp, voc/ Julian Göller dr, perc

 

Boogie Woogie – die „heißeste Musik, die jemals auf einem Klavier gespielt worden ist!“ Als unerreichbar gelten bis heute die Aufnahmen des Dreigestirns Albert Ammons, Pete Johnson und Meade Lux Lewis, die zum Teil an zwei oder drei Instrumenten gleichzeitig miteinander spielten. Duostücke dieser Art sind auch die Höhepunkte der Boogiemen’s Friends, die beweisen, dass der Boogie Woogie immer noch eine junge, erfrischende Musik ist.

 

Zur Musik kredenzt der JazzStudio-Wirt Weißwürste, erlesene fränkische Biere oder aromatischen Kaffee.

 

Boogiemen’s Friends im Internet:
www.boogiemens-friends.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-04-26
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Donnerstag, 30. April – 21:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Highlight: Contemporary Jazz
GOODMAN-BORDENAVE QUINTET

Matthieu Bordenave, Geoff Goodman

Matthieu Bordenave sax/ Gerhard Gschlößl tb/ Geoff Goodman g/ Andreas Kurz b/ Bastian Jütte dr

 

Die Musik stellt die beiden Bläser und den Gitarristen in den Vordergrund und erforscht die große Bandbreite von Möglichkeiten, die deren Zusammenspiel erlaubt. Die versierte Rhythmusgruppe gibt dem Ganzen eine natürliche Transparenz. „Minimal landscapes“, starke Grooves sowie Big-Band-Bläsersätze sind Teil des musikalischen Spektrums dieses Quintetts.

 

„It’s post-Bop, post-Monk, post-Ornette, post-Dolphy, post-Frisell, post-everything … it’s pleasure from start to finish.“ (Musikzeitschrift Cadence)

 

Geoff Goodman im Internet:
www.geoffgoodman.com

 

Matthieu Bordenave im Internet:
www.matthieubordenave.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-04-30
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



 
 
Chill-out oder Highlife in der Kellerbar
Hier treffen sich die Gäste – und meist auch die Musiker – bei einem Glas Bier oder Wein (alkoholfreie Getränke gibt es selbstverständlich auch) zum Plauschen und musikalischen Fachsimpeln. Für den kleinen Hunger werden belegte Brote, Brezen mit oder ohne Butter und andere Schmankerln gereicht.

Die Bar hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und auch noch nach dem Konzert fĂĽr Sie geöffnet und ist in dieser Zeit telefonisch erreichbar unter der Nummer 0911 23555541.

» Die Getränkekarte der Kellerbar



.

Der aktuelle Programmflyer als PDF

Jazzstudio Programmheft PDF Download

.





.







.




.

 

 

     
Ăśbersicht   |   April 2015   |   Mai 2015   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Samstag, 2. Mai – ab 19:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: Nur mit „Blaue-Nacht“-Bändchen
Bändchen/Tickets an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder  » online

DIE BLAUE NACHT
IM JAZZSTUDIO


Logo Blaue Nacht


20.00 und 21:00 Uhr:
NANUK II – V

22.00 und 23:00 Uhr:
VICKY UND DIE STARKEN FREUNDE

ab 24:00 Uhr:
DILLERIUM


Mehr zur „Blauen Nacht“ im JazzStudio …

 

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Montag, 4. Mai – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Ă„uĂźere Sulzbacher StraĂźe 62
Eintritt (normal / ermäßigt):
Abendkasse: 19,00 / 12,00 EURO
Vorverkauf: 16,00 / 10,00* EURO
*) auch fĂĽr JazzStudio-Mitglieder (nur im Vorverkauf)
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Eröffnungskonzert
The Art of Jazz, Konzert Nr. 183
REBECCA TRESCHERS ENSEMBLE 11

Rebecca Trescher

Rebecca Trecher cl, bcl, comp, arr/ Maja Taube harp/ Hironaru Saito fl/ Florian Bischof vc/ Agnes Lepp voc/ Konstantin Herleinsberger sax, cl/ Markus Harm sax, cl/ Volker Heuken vib/ Andreas Feith p/ Friedrich Betz b/ Julian Fau dr

 

CD-Präsentation: „Fields“

 

Symphonische Jazz-Dichtungen vereinen eloquente Melodien, avancierte Harmonik und artistische Rhythmik. Flächige Soundteppiche und Bebop-Soli fließen ineinander.

 

Rebecca Trescher im Internet:
www.rebeccatrescher.com

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-04
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Dienstag, 5. Mai – 19:00 Uhr
Heilig-Geist-Saal, Hans-Sachs-Platz 2
Eintritt: frei

Young Lions on Stage – Sonderveranstaltung
YAMAHA JAZZ PIANO WETTBEWERB

YAMAHA-Logo

Ă–ffentliche Wertungsspiele der zweiten Runde des Wettbewerbs

 

Studierende im Hauptfach Jazz-Piano der drei bayerischen Musikhochschulen München, Nürnberg und Würzburg treten im Wettbewerb um den Yamaha-Förderpreis an.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-05
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.


ReserviX-Logo

 

Karten für nahezu alle Konzerte des JazzStudios können über das Ticketsystem von ReserviX bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

Mittwoch, 6. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Logo Kooperation mit BR Klassik

Young Lions on Stage – Doppelkonzert
PERCUSSION!

Jan Prax as/ JĂĽrgen Neudert tb/ Lukas Grossmann p/ Daniel Randlkofer g/ Christian Diener b/ Jakob Hofmann perc/ Christian Langpeter dr/ Johannes Koch dr

 

Rhythmus ist die Maxime des ersten Sets des Abends. Christian Diener hat hierfür ein außergewöhnliches Ensemble zusammengeholt.

 

 

GEN WHAT

Markus Harm as/ Jan Prax as/ Florian Leuschner bars/ Andreas Feith p/ Bastian Weinig b/ Dominik Raab dr

 

Zupackender moderner Jazz mit einer brillant besetzten Rhythm- und Horn-Section

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-06
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Donnerstag, 7. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

HIGH FIVE

Lukas Diller as/ Florian MĂĽller g/ Volker Heuken vib/ Victor Mang b/ Johannes Koch dr

 

Ausgewogener und moderner Ensembleklang – spontan, souverän und impulsiv

 

 

FM ORGANIC PROJECT

Konstantin Herleinsberger ts/ Florian MĂĽller g/ Lukas GroĂźmann org/ Leonhard Heydecker dr

 

Charme und Groove des Soul-Jazz der 60er Jahre

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-07
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 8. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

AGA LABUS

Agathe Labus voc/ Florian Hirle g/ Max Wagner b/ Björn Glindemann dr

 

Sehnsucht, Verfall, Phönix aus der Asche – Songs im ständigen Spagat zwischen Leichtigkeit und Schwere

 

 

MARIE & FRIENDS

Marie Burger fl/ Agathe Labus voc/ Florian Hirle g/ Paul Biessmann p/ Dominik Lehmeier b/ Felix Bratfisch perc/ Aron Hantke dr

 

Latin Jazz Classics in bandeigenem Stil

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-08
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 9. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

CLANGOR

Moritz Wesp tb/ Kira Linn bars/ Alex Dawo b/ Florian Schwappacher dr

 

Außergewöhnliche Besetzung erschafft eigene Klangwelten.

 

 

RED LOAM

Oliver Marec sax/ Martin Lamla g/ Dominik Lehmeier b/ Aron Hantke dr

 

Erdiger, souliger Funk und Jazz-Rock aus eigener Feder

 

Oliver Marec im Internet:
www.olivermarec.com

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-09
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.

Alle Konzerte des JazzStudios finden Sie …

» online auf dieser Website  oder
» in unserem Programmflyer zum Herunterladen

Jazzstudio Programmheft PDF Download

.


Montag, 11. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert
Swiss Night

RHYTHM INSTINCT

Gergo Szax tp/ Lukas Reinert tb/ Jero Nyberg g/ Elia Marconetti p/ Marc Mezgolitz b/ Alberto Garcia Navarro perc/ Christian Norz dr

 

Studierende des Jazzcampus der Musik-Akademie Basel

 

Der Jazzcampus der Musik-Akademie Basel im Internet: jazzcampus.com/de

 

 

THE MUSIC OF RUDRESH MAHANTHAPPA

Yumi Ito voc/ Tarek Beswick horn/ Svosve Tapiwa as/ Max Petersen p/ Xaver RĂĽegg b/ Paul Amereller dr

 

Masterclass-Ensemble der ZĂĽrcher Hochschule der KĂĽnste

 

Die ZĂĽricher Hochschule der KĂĽnste (ZHdK) im Internet: www.zhdk.ch

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-11
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Mittwoch, 13. Mai – 19:30 Uhr
Heilig-Geist-Saal, Hans-Sachs-Platz 2
Eintritt: frei

Young Lions on Stage – Sonderveranstaltung
GREAT COMPOSERS
IN JAZZ


Studierende der Hochschule fĂĽr Musik NĂĽrnberg, Moderation: Bernhard Pichl

 

Eine musikalische Reise durch die Jazzgeschichte

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-13
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.





.





.


Freitag, 15. Mai – 21:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

ITCHY PANTS

Johannes Stange tp, flh/ Paul Stoltze ts/ Fabian Schöne as/ Jan David g/ Sebastian Gieck b/ Stefan Höfele dr

 

A-capella-Bläsersätze, mitreißende Gitarrenriffs, jazzige und rockige Kompositionen

 

Itchy Pants im Internet:
www.itchy-pants.de
www.jazz-saxophonist.de

 

 

SAXSHOP

Nicolai Pfisterer ss, ts, cl/ Christian Seeger as, fl/ Paul Stoltze ts, cl/ Sebastian Nagler bars, bcl

 

Groovender Funk- und Soul-Jazz mit lateinamerikanischen Elementen sowie EinflĂĽssen arabisch-orientalischer Musik

 

Saxhop im Internet:
www.saxshop-music.de
www.nicolai-pfisterer.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-15
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 16. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

HORNOSKOP

Maria Altmannshofer, Mariulina Dietenhofer, Isabel Krechlak, Paul Wolf frh/ Martin Seitz ss

 

Der vollkommene, runde Klang des Hornquartetts verschmilzt mit dem zarten und fragilen Ton des Sopransaxophons.

 

 

SANG SINGS STANDARDS

Sang Ganyonga voc/ Lukas Großmann p/ Johannes Göller b/ Leonhard Heydecker dr

 

Wunderschöne, traumhafte Jazzstandards der 50er und 60er Jahre mit samtener Stimme vorgetragen

 

Sang Ganyonga im Internet:
www.ganyonga.de
soundcloud.com/sang-ganyonga

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-16
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Montag, 18. Mai – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Ă„uĂźere Sulzbacher StraĂźe 62
Eintritt (normal / ermäßigt):
Abendkasse: 19,00 / 12,00 EURO
Vorverkauf: 16,00 / 10,00* EURO
*) auch fĂĽr JazzStudio-Mitglieder (nur im Vorverkauf)
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert
The Art of Jazz, Konzert Nr. 184

1st Set: Let’s Work Together
WORKSHOP ENSEMBLE

Der diesjährige „Artist in Residence“ der Veranstaltungsreihe YOUNG LIONS ON STAGE, Henning Sieverts (b, vc, comp), präsentiert seine Musik mit einem Workshop-Ensemble aus Studierenden der Hochschule für Musik Nürnberg.

 

Henning Sieverts im Internet:
www.henningsieverts.de

 

 

2nd Set: „Tiefenträume“ – CD-Release und Uraufführung in der Nürnberger Originalversion
STEFFEN SCHORN SEPTETT

Steffen Schorn Foto: Tom R. Andreassen

Roger Hanschel saxes, fl/ Steffen Schorn saxes, low woodwinds, comp, arr/ Dirk MĂĽndelein g/ Hubert Nuss p/ Johannes Billich keyb, vib, perc/ Henning Sieverts b, vc/ Holger Nell dr

 

Schillernder Klangkosmos um das Thema Wasser in Schwindel erregenden Höhen und unerhörten Tiefen

 

Steffen Schorn im Internet:
www.steffenschorn.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-18
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



 
 
Chill-out oder Highlife in der Kellerbar
Hier treffen sich die Gäste – und meist auch die Musiker – bei einem Glas Bier oder Wein (alkoholfreie Getränke gibt es selbstverständlich auch) zum Plauschen und musikalischen Fachsimpeln. Für den kleinen Hunger werden belegte Brote, Brezen mit oder ohne Butter und andere Schmankerln gereicht.

Die Bar hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und auch noch nach dem Konzert fĂĽr Sie geöffnet und ist in dieser Zeit telefonisch erreichbar unter der Nummer 0911 23555541.

» Die Getränkekarte der Kellerbar



.
Mittwoch, 20. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

TASTIK

Antonia Hausmann tb/ Lukas Diller as/ Lorenz Heigenhuber b/ Marco Dufner dr

 

Moderner kammermusikalischer Sound ohne Harmonieinstrument

 

 

COMPOSERS ENSEMBLE

Karin Lischka voc/ Hannah Graser tp/ Julian Bossert, Paul Stolze, Nino Wenger, Martin Seitz, Kira Linn, Konstantin Herleinsberger sax/ Dominik Vogl g/ Volker Heuken vib/ Phillip Weiss p/ Felix Buchner b/ Maximilian Breu dr

 

Vielschichtige Kompositionen von Studierenden der Jazz-Kompositionsklasse von Prof. Steffen Schorn

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-20
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Donnerstag, 21. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

INTO THE VOID

Dominik Vogl g, comp/ Max Eisinger v/ Eugen Hubert va/ Martin Matos Mendoza vc/ Martin Seitz sax/ Paul BieĂźmann p/ Max Wagner b/ Felix Buchner b/ Christian Langpeter dr

 

Verbindung unterschiedlichster Elemente wie Groove-Jazz, Pop, Klassik und Moderne

 

 

DJANGOLGY FEAT. MATTHIAS ERNST

Hyun-Bin Park g/ Roland Wondra g/ Matthias Ernst cl/ Philip Lewin b

 

Gypsy Swing im Stil von Django Reinhardt

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-21
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 22. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

REBEKKA DECKART QUINTETT

Rebekka Deckart voc/ Nino Wenger as/ Michael Schumacher g/ Peter Christof b/ Johannes Koch dr

 

Jazz-Standards, Broadway-Juwelen, Bossa Nova. BerĂĽhrend gesungene Geschichten voller Emotion

 

 

KONSTANTIN HERLEINSBERGER QUARTETT

Konstantin Herleinsberger sax/ Andreas Feith p/ Peter Christof b/ Dominik Raab dr

 

Zupackender moderner Jazz mit einem brillant besetzten Quartett

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-22
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 23. Mai – 20:00 Uhr
JazzStudio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂĽr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

MICHAEL BINDER QUARTETT

Michael Binder sax/ Andreas Feith p/ Friedrich Betz b/ Dominik Raab dr

 

Verspielte Klang-Odysseen, treibende Balladen, gewaltige musikalische Höhenflüge

 

 

DENYX

Johanna M. Iser voc, loops/ Daniel Randlkofer g/ Paul Biessmann p, synth/ Johannes Göller b/ Daniel Treimer dr

 

Hip Hop, Soul und Jazz verschmelzen in Synthie-Sounds und Voice-Loops.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2015-05-23
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăśbersicht: Alle Konzerte

 



[zum Seitenanfang]



 

 

     
Ăśbersicht   |   April 2015   |   Mai 2015   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Eintrittspreise
Die angegebenen Preisstufen (z.B. 15,00 / 10,00 / 5,00 Euro) sind Abendkassen-Preise und folgendermaßen zu verstehen:

• normal / • ermäßigt / • fĂĽr Mitglieder

• normal = voller Eintrittspreis ohne Ermäßigung
• ermäßigt = fĂĽr Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehrdienstleistende, Freiwilligendienstleistende (FSJ, FÖJ, BFD) usw. bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises. In den Fällen, in denen kein gesonderter Mitgliederpreis ausgewiesen ist (z.B. bei Veranstaltungen an externen Spielstätten wie der Tafelhalle können Mitglieder des JazzStudio Nürnberg e.V. (gegen Vorlage des Mitgliedsausweises) an den Vorverkaufsstellen Karten zum ermäßigten Preis erwerben.
• fĂĽr Mitglieder = Eintrittspreis exklusiv fĂĽr Mitglieder des JazzStudio Nürnberg e.V.

Achtung: Karten zu dem an dritter Stelle genannten exklusiven Mitgliederpreis sind nur an der Abendkasse erhältlich.
[zurĂĽck]


Das Platzangebot im Jazzclub am Paniersplatz ist begrenzt. Es empfiehlt sich daher die Karten vorher zu kaufen – bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online. Im JazzStudio gibt es keine nummerierten Plätze. Auch wenn Sie bereits im Besitz einer Karte sind, sollten Sie deshalb nach Möglichkeit 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn zum Konzert erscheinen.


 

Vorverkauf
Karten fĂĽr unsere Konzerte können Sie auch im Vorverkauf erwerben, und zwar ĂĽber eines der folgenden Service-Angebote (jeweils zuzĂĽglich 10 Prozent VorverkaufsgebĂĽhr):

Online: Drucken Sie Ihr Ticket gleich an Ihrem Computer selbst aus („print@home“) oder lassen Sie es sich mit der Post zuschicken. Die Bezahlung erfolgt per Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal. Nutzen Sie dazu jeweils den Link unterhalb der Preisangabe bei jedem Konzert oder diese » Ăśbersicht.

 
Bei einer der zahlreichen Vorverkaufsstellen im GroĂźraum, die an das Ticketsystem von ReserviX angeschlossen sind:
[zurĂĽck]

NĂĽrnberg:
NĂĽrnberger Nachrichten, NN-Ticket-Corner in der Mauthalle, Hallplatz 2
Stadt Nürnberg, Kultur Information, Königstraße 93
Nürnberg Ticket (Wöhrl/U1), Ludwigsplatz 12-24
FĂĽrth:
FĂĽrther Nachrichten, Ticket-Point, Rudolf-Breitscheid-Str. 19
Frankenticket Fürth, Königstraße 95
da capo, KarolinenstraĂźe 36
Erlangen:
Erlanger Nachrichten, Ticket-Point, HauptstraĂźe 38
Erlangen Ticket, Rathausplatz 5 (Neuer Markt)
Erlangen Ticket, Fuchsenwiese 1 (E-Werk)
Schauburg – möbel.design.lebensart, Friedrichstraße 1
Altdorf:
Der Bote Altdorf, Unterer Markt 1
Amberg:
Amberger Zeitung, MĂĽhlgasse 2
Ansbach:
Fränkische Landeszeitung, Nürnberger Straße 9-17
Bad Windsheim:
Windsheimer Zeitung (Delp Druck + Medien), KegetstraĂźe 11
DinkelsbĂĽhl:
Reisebüro Faber, Mönchsrother Straße 42
Eckental:
Buch & Mediencenter EndreĂź, Eschenauer HauptstraĂźe 14
Feucht:
Der Bote Feucht, NĂĽrnberger StraĂźe 5
Forchheim:
Nordbayerische Nachrichten, Hornschuchallee 7-9
H+E Ticketservice, Marktplatz 1
Gunzenhausen:
AltmĂĽhl-Bote, Marktplatz 47
Hersbruck:
Hersbrucker Zeitung (Pfeiffer Verlag und Medienservice), NĂĽrnberger StraĂźe 7
Herzogenaurach:
Nordbayerische Nachrichten, An der SchĂĽtt 26
Hilpoltstein:
Hilpoltsteiner Zeitung, MarktstraĂźe 7
Langenzenn:
Olgas Kartenservice, NĂĽrnberger StraĂźe 22
Lauf:
Pegnitz Zeitung (Verlag Hans Fahner), NĂĽrnberger StraĂźe 19
Neumarkt:
Neumarkter Nachrichten, MĂĽhlstraĂźe 5
Neustadt an der Aisch:
Verlagsdruckerei Schmidt, NĂĽrnberger StraĂźe 27-31
Pegnitz:
Nordbayerische Nachrichten, HauptstraĂźe 20
Röttenbach (ERH):
Relax Reisen, HauptstraĂźe 28
Roth:
Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung, Allee 2-4
Rothenburg ob der Tauber:
Fränkischer Anzeiger (Schneider Druck GmbH), Erlbacher Straße 102-104
Schwabach:
Schwabacher Tagblatt, Spitalberg 3
Weiden:
Medienhaus – Der Neue Tag, WeigelstraĂźe 16
WeiĂźenburg:
WeiĂźenburger Tagblatt (Verlag und Druckerei Braun & Elbel), WildbachstraĂźe 16-18
Bad Windsheim:
Windsheimer Zeitung (Delp Druck + Medien), KegetstraĂźe 11

Auch deutschlandweit können sämtliche Konzertkarten fĂĽrs JazzStudio an allen Vorverkaufsstellen erworben werden, die mit der Firma ReserviX zusammenarbeiten. Die nächste Vorverkaufsstelle in Ihrer Nähe finden Sie » hier.

[zurĂĽck]

 

ReserviX-Logo

 

Karten für nahezu alle Konzerte des JazzStudios können über das Ticketsystem von ReserviX bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

 

Der aktuelle Programmflyer als PDF
Jazzstudio Programmheft PDF Download


Programmänderungen
Programmänderungen – bedingt durch Tournee-Absagen, Krankheit oder andere Gründe – sind leider nie vollkommen auszuschließen. Bitte informieren Sie sich in der Tagespresse, auf unserer Website oder durch unsere Programmansage unter der Telefonnummer 0911 224384.


Das JazzStudio – Der Spielort
Den Jazzkeller finden Sie am Paniersplatz 27/29. Er liegt direkt an der NĂĽrnberger Burg. Sie erreichen ihn ab Hauptmarkt in zehn Minuten zu Fuß oder mit den Buslinien 46 oder 47 bis Haltestelle Maxtor. Es gibt leider keine Besucherparkplätze. Nachts bringt Sie der VAG-Nightliner ab Maxtor wieder sicher nach Hause!

Das JazzStudio ist in der Regel freitags und samstags ab 20:00 Uhr geöffnet, die Konzerte beginnen um ca. 21:00 Uhr. An allen anderen Spieltagen ist der Club bereits ab 19 Uhr geöffnet – die Konzerte beginnen dann um 20 Uhr. Während dieser Ă–ffnungszeiten erreichen Sie uns telefonisch unter (0911) 23555541.

» Mehr ĂĽber die Jazzkeller-Location
» Lageplan des Jazzkellers auf „Google Maps“



JazzStudio Nürnberg – Der Verein
Büroadresse:
JazzStudio Nürnberg e.V.
Vestnertormauer 24
90403 Nürnberg

Telefon, Büro:  0911 364297
Telefon, Programmansage:  0911 224384
Fax:  0911 361690
Telefon, Jazzkeller:  0911 23555541
(an Veranstaltungstagen eine Stunde vor Konzertbeginn bis circa 24 Uhr)

Das JazzStudio-Büro ist nicht regelmäßig besetzt und deshalb nicht zu festen Zeiten telefonisch erreichbar. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht an eine der unten genannnten E-Mail-Adressen. Wir bemühen uns, eingehende E-Mails innerhalb von zwei bis drei Arbeitstagen zu beantworten.

Sammel-E-Mail:
jazz(at)jazzstudio.de

Konzertanfragen / Bandbewerbungen:
booking(at)jazzstudio.de

Fragen zur Mitgliedschaft:
mitglieder(at)jazzstudio.de

Achtung: Wenn Sie diese E-Mail-Adressen in Ihr Adressbuch übernehmen wollen, ersetzen sie jeweils das „(at)“ durch ein „@“.

Website: www.jazzstudio.de


» Vorstand
» Impressum
» Vereinsgeschichte






Chill-out oder Highlife in der Kellerbar
Hier treffen sich die Gäste – und meist auch die Musiker – bei einem Glas Bier oder Wein (alkoholfreie Getränke gibt es selbstverständlich auch) zum Plauschen und musikalischen Fachsimpeln. Für den kleinen Hunger werden belegte Brote, Brezen mit oder ohne Butter und andere Schmankerln gereicht.

Die Bar hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und auch noch nach dem Konzert fĂĽr Sie geöffnet und ist in dieser Zeit telefonisch erreichbar unter der Nummer 0911 23555541.

» Die Getränkekarte der Kellerbar


.



.

[zurĂĽck]

 

     
Ăśbersicht   |   April 2015   |   Mai 2015   |   Tipps .