Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg
Jazzstudio Nürnberg
News
Programm
Art of Jazz
Jazz in the garden
Jazz Time
Der Verein
Das Jazzstudio
Links
Kontakt
Das Jazzstudio auf
Das Jazzstudio auf Twitter

 

 

 

Übersicht   |   Mai 2017   |   Juni/Juli 2017   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Alle Konzerte im Mai, Juni und Juli 2017
(Durch Mausklick auf den Veranstaltungstitel gelangen Sie jeweils zur detaillierten Konzertbeschreibung)

 

Mai 2017
Di, 02.05. YAMAHA Jazz Piano Wettbewerb
Öffentliche Wetungsspiele
Mi, 03.05. YAMAHA Jazz Piano Wettbewerb
Finalrunde
Do, 04.05. HartspĂŒler | The Sound of Inside Straight
Young Lions on Stage
Fr, 05.05. Denis Cuni Quartett | Fridas Zustand
Young Lions on Stage
Sa, 06.05. Lukas Diller Art Blakey Projekte | Radiojazzhead | Brasil Combo
Blaue Nacht im Jazz Studio
Mo, 08.05. Workshop Ensemble |
Lars Andreas Haug
LA Band

Young Lions on Stage
The Art of Jazz – Nr. 191
Di, 09.05. JFC | Trio Gattaca
Young Lions on Stage
Mi, 10.05. Horace Silver Combo | Tribute to Mulligan/Desmond
Young Lions on Stage
Do, 11.05. Hardbop-Ensemble | Randale und Hiebe
Young Lions on Stage
Fr, 12.05. FreiRaum | Edgars Rugajs Quartett
Young Lions on Stage
Sa, 13.05. Judith Geissler & Band | David Soyza / Linda Mund Band
Young Lions on Stage
Mi, 17.05. Organic News
Campus Jazz
Fr, 19.05. Shoot the Moon
Highlight: „Contemporary German Jazz“ (Part 5)
Sa, 20.05. TeleCommander Music
Jazz from Outer Space
Fr, 26.05. Lukas Diller Quartett
Jung und aufregend
Sa, 27.05. ECHT Trio
Highlight: „Contemporary German Jazz“ (Part 6)
 
» Alle Informationen zu „Young Lions on Stage“
 
 
 
Juni/Juli 2017
    2. und 3. Juni
Pfingsten,
kein Konzert
Fr, 09.06. Becki Deckart Quintett
Jung und aufregend
Sa, 10.06. Tears & Drops
Blues Band

Erster „Otis Rush Day“
in NĂŒrnberg
    17. und 18. Juni
Kein Konzert
Mi, 21.06. Linda Mund |
Moritz Graf

Bachelor-Doppelkonzert
Mo, 26.06. On Cue Big Band
feat. Sylvia Schwind

Jazz in the Garden
     
Mo, 03.07. Roli MĂŒller & Friends
Jazz in the Garden
Mo, 10.07. Los Blanquitos
Jazz in the Garden
Mi, 12.07. Florian MĂŒller
Masterkonzert
Fr, 14.07. Lukas Diller
Masterkonzert
Mo, 17.07. Hot House Hooters
Jazz in the Garden
Mi, 19.07. Kira Linn
Bachelorkonzert
Mo, 24.07. NC Brown Blues Band
Jazz in the Garden
     
    25. Juli bis 14. September
Sommerpause
(Durch Mausklick auf den Veranstaltungstitel gelangen Sie jeweils zur detaillierten Konzertbeschreibung)
 
 
Reservix-Logo Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei allen Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden [» zur Übersicht].
 
 
 
     
Übersicht   |   Mai 2017   |   Juni/Juli 2017   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Reservix-Logo

 

Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

Dienstag, 2. Mai 2017 – 11:00 Uhr
Mittwoch, 3. Mai 2017 – 19:30 Uhr
Heilig-Geist-Saal, Hans-Sachs-Platz 2
Eintritt: frei

Young Lions on Stage – Special
YAMAHA JAZZ PIANO WETTBEWERB

YAMAHA-Logo

Öffentliche Wertungsspiele und
am Mittwoch Finalrunde des Wettbewerbs

 

AusgewĂ€hlte Studierende aller deutschen Hochschulen fĂŒr Musik spielen beim Jazz Piano Wettbewerb um den YAMAHA-Förderpreis.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-02
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-03
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Donnerstag, 4. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert
HARTSPÜLER

Hartspueler

Moritz GrĂŒbel as/ Lion Wegmann p/ Felipe Andrade b/ Sören Pampel dr

 

Groovig gespielter Fusion Jazz

 

 

THE SOUND OF INSIDE STRAIGHT

The Sound Of Inside Straight

Christopher Kunz sax/ David Soyza vib/ Samuel Maiwald-Immer p/ Philip Lewin b/ Florian Fischer dr

 

EingÀngige Melodien in spannender Besetzung mit Vibraphon, Saxophon und kochender Rhythm Section

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-04
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 5. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert
DENIS CUNI QUARTETT

DenisCuniRodriguezQuartett

Denis CunĂ­ RodrĂ­guez tb/ Felipe Andrade b/ Alberto DĂ­az p/ Christian Langpeter dr

 

ZĂŒndender Jazz, treibende Rhythmen und vielseitige Eigenkompositionen mit Solo-Posaune

 

 

FRIDAS ZUSTAND

ChristopherKunz

Christopher Kunz ts/ Lukas Großmann p/ Victor Mang b/ Johannes Koch dr

 

Intellektueller Jazz zwischen Direktheit und Distanz. Improvisation verbindet Tradition und Moderne.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-05
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 






.

 

 

Wir danken dem Musikhaus Klier fĂŒr die
technische UnterstĂŒtzung

Musikhaus Klier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


.






.
Samstag, 6. Mai 2017 – ab 19:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: Nur mit gĂŒltigem BĂ€ndchen der Blauen Nacht 2017 (Einlasskontrolle).
Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Die Blaue Nacht
im Jazz Studio


Logo Blaue Nacht

Zur Blauen Nacht laden junge engagierte Jazzer der hiesigen Szene zu einer abwechslungsreichen musikalischen Reise durch alle Kontinente und Spielarten der improvisierten Musik:



20:00 und 21:00 Uhr:
LUKAS DILLER ART BLAKEY PROJEKT
Die Musik des großen Hard-Bop-Schlagzeugers und Bandleaders Art Blakey


22:00 und 23:00 Uhr:
RADIOJAZZHEAD
Quintett-Jazz mit Musikern aus WĂŒrzburg und NĂŒrnberg


ab 24:00 Uhr:
BRASIL COMBO
GefĂŒhlvoll interpretierte Latin Music mit vokalem Fokus


FĂŒr Ihr leibliches Wohl wird mit GetrĂ€nken und kleinen Speisen gesorgt.

 

Mehr zur Blauen Nacht im Jazz Studio:

www.jazzstudio.de/blauenacht.php

 

Die offizielle Website der Blauen Nacht:

www.blauenacht.nuernberg.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-06
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Montag, 8. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Äußere Sulzbacher Straße 62
Abendkasse: 19,00 / ermĂ€ĂŸigt: 12,00 EURO
Vorverkauf: 16,00 / ermĂ€ĂŸigt: 10,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Highlight
The Art of Jazz, Konzert Nr. 199

1st Set:
WORKSHOP ENSEMBLE
Let's Work Together

Studierende der Hochschule fĂŒr Musik NĂŒrnberg, Leitung: Lars Andreas Haug
Voraussichtliche Besetzung: 
 instr/

Als diesjĂ€hriger „Artist in Residence“ der Veranstaltungsreihe YOUNG LIONS ON STAGE prĂ€sentiert der norwegische Tubaspieler und Komponist Lars Andreas Haug im ersten Set des Konzerts die Musik, die er eigens fĂŒr diesen Abend komponiert und mit einem Workshop Ensemble aus Studierenden der Hochschule fĂŒr Musik NĂŒrnberg einstudiert hat.


2nd Set:
LARS ANDREAS HAUG BAND (LA BAND)

Lars Andreas Haug

Camilla Susann Haug voc/ Matthias Schriefl tp/ Jovan Pavlovic acc/ Johannes Billich p, keyb/ Steffen Schorn tubax, low woodwinds/ Lars Andreas Haug tuba, tubmarine/ Knut AalefjĂŠr dr

 

Tiefe KlÀnge aus dem hohen Norden

 

Der norwegische Meister-Tubist und Multi-Instrumentalist Lars Andreas Haug ist ein Ausnahmemusiker und bringt mit seiner Band eine unerhörte Mischung aus glasklaren Gesangslinien, wuchtigen Tiefton-Grooves, nordisch-weiten KlĂ€ngen, entfesselnden Rhythmen und eruptiven Improvisationen auf die BĂŒhne.

 

Die besondere Mischung aus Gesang, Trompete, Akkordeon, Rhodes-Piano, Tuba, tiefen Holzblasinstrumenten und Schlagzeug und vermittelt dem Hörer eine verblĂŒffende und frische Jazz-Erfahrung. Die hochkarĂ€tigen Musiker haben ĂŒber Jahre zusammengearbeitet, um diesen unvergleichlichen Sound gemeinsam zu entwickeln.

 

Lars Andreas Haug im Internet:
www.larsandreas.no
www.facebook.com/larsandreashaugband
en.wikipedia.org/wiki/Lars_Andreas_Haug

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-08
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Dienstag, 9. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

JFC

Christopher Kunz

Christopher Kunz ts/ Florian MĂŒller g/ Jan F. Brill dr

 

Rhythmisch komplexe Themen, abenteuerliche Harmonien und blinde Kommunikation

 

 

TRIO GATTACA

Trio Gattaca

Lukas Großmann p, keyb/ Victor Mang b/ Johannes Koch dr

 

Elektronische und akustische Sounds einer bewÀhrten Rhythmusgruppe in spannendem Konzept

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-09
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Mittwoch, 10. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

HORACE SILVER COMBO

Linda Mund voc/ Lukas Diller as/ Martin Köhrer ts/ Denis CunĂ­ RodrĂ­guez tb/ Mortiz Graf b/ Lukas Großmann p, keyb/ Johannes Koch dr

 

Die Musik des großartigen Hard-Bop-Pianisten Horace Silver

 

 

TRIBUTE TO MULLIGAN/DESMOND

Gary Mulligan / Paul Desmond

Kira Linn bars/ Lukas Diller as/ Alex Bayer b/ Jan F. Brill dr

 

Die Musik des berĂŒhmten West Coast Jazzquartetts

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-10
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Donnerstag, 11. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

HARDBOP-ENSEMBLE

Linda Mund voc/ Robert Cozma tb/ Denis Cuní Rodríguez tb/ Martin Köhrer ts/ Kira Linn bars/ Matthias Ernst cl/ Samuel Maiwald-Immer p/ Hyun-Bin Park g/ Philip Lewin b/ Florian Fischer dr

 

Traditioneller Jazz von Mitte der 1950er Jahre

 

 

RANDALE UND HIEBE

Randale und Hiebe

Kira Linn bars/ Paul Bießmann p/ Philip Lewin b/ Christian Langpeter dr/

 

Lyrische Musik ohne Worte, farbenfrohe StĂŒcke im selbstgeschneiderten Gewand

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-11
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.

 

 

Freitag, 12. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

FREIRAUM

FreiRaum

Kira Linn bars/ Jonas Dierkopf b/ Max Breu dr

 

Improvisiertes Zusammenspiel, das – teils von fester Metrik befreit – eine radikale Interpretation des Raums ermöglicht

 

 

EDGARS RUGAJS QUARTETT

Edgars Rugajs Quartett

Roberts Martinovskis sax/ Raimond MĂ€gi b/ Edgars Rugajs g/ Hans Kurvits dr

 

Jazz aus Estland mit Hardbop und Free Swing Inspirationen von Shorter, Coleman, Coltrane und Dolphy

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-12
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 13. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Abschlusskonzert

JUDITH GEISSLER
& BAND


Judith Geissler

Judith Geissler voc/ Sören Balendat p/ Felipe Andrade b/ Aron Hantke dr

 

Aufregender Mix aus Jazz, Soul, Pop und Funk mit einer vielseitigen und virtuosen Band

 

 

DAVID SOYZA / LINDA MUND BAND

Let's Party Band

Linda Mund voc/ David Soyza voc/ Daniel Randlkofer g/ Lukas Großmann keyb/ Moritz Graf b/ Daniel Treimer dr

 

„Let’s Party“ Band: Groovig souliger Party-Jazzsound

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-13
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



 
 
Chill-out oder Highlife in der Kellerbar
Hier treffen sich die GĂ€ste – und meist auch die Musiker – bei einem Glas Bier oder Wein (alkoholfreie GetrĂ€nke gibt es selbstverstĂ€ndlich auch) zum Plauschen und musikalischen Fachsimpeln. FĂŒr den kleinen Hunger werden belegte Brote, Brezen mit oder ohne Butter und andere Schmankerln gereicht.

Die Bar hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und auch noch nach dem Konzert fĂŒr Sie geöffnet und ist in dieser Zeit telefonisch erreichbar unter der Nummer 0911 23555541.

» Die GetrĂ€nkekarte der Kellerbar



.

Der aktuelle Programmflyer als PDF

Jazzstudio Programmheft PDF Download


.




.





.







.

Mittwoch, 17. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Campus Jazz
ORGANIC NEWS

Organic News

Klaus Graf as, voc/ Martin Meixner hammond organ/ Michael Kersting dr

 

CD-PrĂ€sentation: „Game On“

 

Das prominent besetzte Trio legt mit GAME ON sein erstes Album vor. Authentischer Vintage Sound, furioses Zusammenspiel der Klangfarben von Altsaxophon, Hammondorgel und Schlagzeug, erweitert durch den zusĂ€tzlichen Einsatz elektronischer Effekte – It‘s cooking, it‘s steaming, it‘s hot and organic!!!

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-17
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 19. Mai 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 21,00 / 15,00 / 7,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Highlight:
„Contemporary German Jazz“ (Part 5)

SHOOT THE MOON

Shoot the Moon

Almut Schlichting sax, comp/ Winnie BrĂŒckner voc/ Tobias Dettbarn bcl/ Sven Hinse b/ Philipp Bernhardt dr

 

Shoot the Moons musikalische Welt ist farbenfroh und vielschichtig. Sie verbindet zeitgenössischen Jazz mit Songwriting, folkloristischen Elementen und improvisierten Soundscapes. In den Arrangements blitzen auch Reggae, Rock, Klezmer und Salsa auf. Alles wird verknĂŒpft durch den narrativen Fluß der Songtexte. So entsteht ein dichtes Netz an ErzĂ€hlebenen, in dem die Zuhörer ihrer eigenen Phantasie freien Lauf lassen können.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-19
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 20. Mai 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 6,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jazz from Outer Space
TELECOMMANDER MUSIC

TeleCommander Music

Jochen Pfister organ, moog/ Frank Wuppinger g/ Marco KĂŒhnl b/ Julian Fau dr

 

Die vier unerschrockenen Helden des Jazz kreieren einen Retro-Sound, der irgendwo in den 6oern bei den Surf-Altmeistern beginnt. Auf ihrer interstellaren Mission bedienen die vier Commander lustvoll die Navigationsinstrumente: Soul-Jazz, Blues-Rock, Surf-Music und natĂŒrlich „old fashioned“ Jazz- Funk. Eine sichere Landung wird garantiert!

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-20
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 26. Mai 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 6,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jung und aufregend
LUKAS DILLER QUARTETT

Lukas Diller

Lukas Diller as/ Lukas Großmann p/ Lukas Keller b/ Johannes Koch dr

 

Die vier Musiker haben sich an der Hochschule fĂŒr Musik NĂŒrnberg und im Landes-Jugendjazz- orchester Bayern kennen- und musikalisch schĂ€tzen gelernt. Der Klang der Band bewegt sich im Bereich des Modern Jazz, verliert jedoch nie die traditionellen Wurzeln. Das Programm besteht hauptsĂ€chlich aus Eigenkompositionen des Bandleaders und seiner Bandkollegen.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-26
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 27. Mai 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 21,00 / 15,00 / 7,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Highlight:
„Contemporary German Jazz“ (Part 6)

ECHT TRIO

Shoot the Moon

Hubert Winter ts, ss, fl/ Rudi Engel b/ Tobias Schirmer dr

 

Naturbelassener Acoustic-Jazz aus kontrolliert triodynamischer Herstellung direkt vom Erzeuger. Fair gehandelt. Ohne Zusatz von SĂŒĂŸstoffen oder kĂŒnstlichen GeschmacksverstĂ€rkern. Kann Spuren von Swing und Groove enthalten. Produziert von freilaufenden Jazzmusikern. Geltendes Trio-Recht schließt den Einsatz von GĂ€hntechnik aus.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-27
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.





 
     
Übersicht   |   Mai 2017   |   Juni/Juli 2017   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Reservix-Logo

 

Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

Freitag, 9. Juni 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jung und aufregend
BECKI DECKART QUINTETT

Rebekka Deckart

Rebekka Deckart voc/ Frederik Mademann sax/ Michael Schumacher g/ Jonas Dierkopf b/ Johannes Koch dr

 

Ganz gleich, ob sie mit ihrer Band den Swing der 30er und 40er Jahre zum Leben erweckt oder sich melancholischen Bossa Nova Melodien hingibt – Bekki Deckarts weiche Stimme verwandelt Worte in Bilder und transportiert die zum Teil fast hundert Jahre alten Texte in die heutige Zeit, als wĂ€ren sie erst gestern geschrieben worden.

 

Bekki Deckart im Internet:
www.bekkideckart.com

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-06-09
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 10. Juni 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 6,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Erster „Otis Rush Day“ in NĂŒrnberg
TEARS & DROPS
BLUES BAND


Tears and Drops Blues Band

Michael Kusche voc, g/ Tobias Schöpker sax/ Big „Blackhat“ Helmer p, keyb/ Harry Hirschmann b/ Andi Weidner dr

 

Als einzige deutsche Formation hat die seit ĂŒber 25 Jahren bestehende Tears & Drops Blues Band aus NĂŒrnberg im vergangenen Sommer beim „Chicago Blues Festival“ aufgespielt. Am letzten Festivaltag wurde einem großen Idol der Band eine große Ehrung zuteil: Otis Rush. Der BĂŒrgermeister Chicagos erklĂ€rte den Tag zum „Otis Rush Day“. Spontan be- schloss die Band, diesen Tag auch in NĂŒrn-berg zu feiern – stilvoll im legendĂ€ren Jazz Studio und mit urbanem Chicago Blues aus der Feder von Otis Rush.

 

Michael Kusches Tears & Drops im Internet:
www.michaelkusche.de/Musik/The-Tears-And-Drops/index.html

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-06-10
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Mittwoch, 21. Juni 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Bachelor-Doppelkonzert

LINDA MUND

Linda Mund

Linda Mund voc/ und Band

 

 

MORITZ GRAF

Moritz Graf

Moritz Graf b/ und Band

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-06-21
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Montag, 26. Juni 2017 – 20:00 Uhr:
KulturGarten des KĂŒnstlerhauses im KunstKulturQuartier, Königstraße 93
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jazz in the Garden
ON CUE BIG BAND
FEAT. SYLVIA SCHWIND


On Cue Big Band

Mandi Riedelbauch ld, sax/ Sylvia Schwind voc/ Stephan Greisinger, Eckhard Weigt, Christoph Drescher, Christopher von Mammen, Katja Heinrich, Ralf Heilmann sax/ JĂŒrgen Meyer, Wolfgang Distler, Kerstin Maier, Michael Pamer tb/ Armin Krauß, Guido Grimm, Thomas Schleicher tp/ Jens Magdeburg p/ Gunther Rissmann b/ Uwe Hitschfel dr

 

Die frÀnkische Konzert-Big-Band

 

In der frĂ€nkischen Szene ist die On Cue Big Band unter der Leitung von Mandi Riedelbauch seit Jahren ein Begriff. Sie steht fĂŒr Frische, Einfallsreichtum und Lust an der Improvisation sowie fĂŒr die einfĂŒhlsame Begleitung ihrer swingenden SĂ€ngerin Sylvia Schwind. Die Palette reicht vom packenden Swing ĂŒber Latin und lyrische Balladen bis zum modernen Funk-Groove.

 

Die On Cue Big Band im Internet:
www.oncue-bigband.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-06-26
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Montag, 3. Juli 2017 – 20:00 Uhr:
KulturGarten des KĂŒnstlerhauses im KunstKulturQuartier, Königstraße 93
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jazz in the Garden
ROLI MÜLLER
& FRIENDS


Roli MĂŒller and Friends

Hanna Iser voc/ John Marshall voc/ Roli MĂŒller g/ Ralf Heilmann keyb/ Roland HĂ€ring b/ Markus Grill dr

 

Soul, Jazz-Fusion, Rock und Blues

 

Mit dem Release ihrer zweiten Platte „live" wiegen Euch MĂŒller & Friends bis spĂ€t in die Nacht in den Sound aus Instrumentals und Vocals aus Soul, Jazz-Fusion, Rock und Blues. Hierbei nicken die Köpfe und wippen die FĂŒĂŸe nicht nur zum Takt von bekannten Tunes dieser Genres, sondern auch zu den eigenen, stimmungsvollen Songs der Band um den Ausnahmegitarristen Roli MĂŒller.

 

Roli MĂŒller im Internet:
www.gige.de/roli

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-07-03
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Montag, 10. Juli 2017 – 20:00 Uhr:
KulturGarten des KĂŒnstlerhauses im KunstKulturQuartier, Königstraße 93
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jazz in the Garden
LOS BLANQUITOS

Los Blanquitos

Nadja Marquardt voc, fl/ Florian Anderl sax/ Pavel Bolshem tp/ Sergej Yakovlyev tp/ Ilya Khenkin tb/ Roman Gabla p/ Max Link b/ Felix Bratfisch dr/ Stefano Renzi perc

 

Salsa und Latin Jazz

 

Los Blanquitos aus NĂŒrnberg haben sich der kubanischen Musik verpflichtet und begeistern ĂŒberregional SalsatĂ€nzer und Jazzliebhaber gleichermaßen. Die Band bindet in ihrem neuen Konzept zusĂ€tzlich Elemente aus der Popmusik mit ein, bleibt dabei aber ihren eigentlichen Wurzeln, dem Jazz, stets treu.

 

Los Blanquitos im Internet:
www.backstagepro.de/losblanquitos

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-07-10
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.



.

 

 




.





.

.

Wir danken der Firma YAMAHA Music Europe GmbH fĂŒr die freundliche UnterstĂŒtzung



.

 

 

Mittwoch, 12. Juli 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Masterkonzert
FLORIAN MÜLLER

Florian MĂŒller

Florian MĂŒller g/ und Band

 

Im Anschluss an das Konzert: Jam Session

 

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-07-12
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.


Freitag, 14. Juli 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Masterkonzert
LUKAS DILLER

Lukas Diller

Lukas Diller sax/ und Band

 

Im Anschluss an das Konzert: Jam Session

 

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-07-14
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.


Reservix-Logo

 

Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

Montag, 17. Juli 2017 – 20:00 Uhr:
KulturGarten des KĂŒnstlerhauses im KunstKulturQuartier, Königstraße 93
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jazz in the Garden
HOT HOUSE HOOTERS

Hot Houes Hooters

Roland Horsak tp/ Mathias Rösel cl, sax/ Norbert Weigand tb/ Michael Stahl p/ Gunther Rissmann b/ Christian Tournay dr

 

Jazz Classics

 

Die Hot House Hooters erwecken traditionellen Jazz aus den AnfĂ€ngen und der ersten HĂ€lfte des 20. Jahrhunderts zu neuem Leben. Die in NĂŒrnberg, WĂŒrzburg und Arnheim (NL) ausgebildeten Musiker teilen Ihre gemeinsame Liebe zu den UrsprĂŒngen des Jazz und bieten Evergreens aus den AnfĂ€ngen des New Orleans Jazz ĂŒber Dixieland bis hin zu den Klassikern des Swing.

 

Die Hot House Hooters im Internet:
www.hothousehooters.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-07-17
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Mittwoch, 19. Juli 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Bachelorkonzert
KIRA LINN

Kira Linn

Kira Linn bars/ und Band

 

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-07-19
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.


Montag, 24. Juli 2017 – 20:00 Uhr:
KulturGarten des KĂŒnstlerhauses im KunstKulturQuartier, Königstraße 93
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jazz in the Garden
NC BROWN BLUES BAND

NC Brown Blues Band

Reinhold Engelhardt voc/ Budde Thiem keyb/ Keili Keilhofer g/ James Durham sax/ Udo Schwendler sax, tb, fl/ Peter Tobolla b/ Chris Schmitt harp/ Olders Frenzel dr/ Yogo Pausch dr

 

Erdiger und energiegeladener Rhythm’n’Blues

 

Die NC Brown Blues Band ist seit ĂŒber 30 Jahren ein Garant fĂŒr einen aufregenden und unterhaltsamen Abend mit erdigem und energiegeladenem RhythmÊŒnÊŒBlues, der weit und breit seinesgleichen sucht.

 

Auch in diesem Jahr ist der Auftritt der NC Brown Blues Band wieder der Schluss- und Höhepunkt der Reihe „Jazz in the Garden“ im K4-KulturGarten, mit dem sich das Jazz Studio in die Sommerpause verabschiedet.

 

Die NC Brown Blues Band im Internet:
www.ncbrownbluesband.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-07-24
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



 
 
Chill-out oder Highlife in der Kellerbar
Hier treffen sich die GĂ€ste – und meist auch die Musiker – bei einem Glas Bier oder Wein (alkoholfreie GetrĂ€nke gibt es selbstverstĂ€ndlich auch) zum Plauschen und musikalischen Fachsimpeln. FĂŒr den kleinen Hunger werden belegte Brote, Brezen mit oder ohne Butter und andere Schmankerln gereicht.

Die Bar hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und auch noch nach dem Konzert fĂŒr Sie geöffnet und ist in dieser Zeit telefonisch erreichbar unter der Nummer 0911 23555541.

» Die GetrĂ€nkekarte der Kellerbar


.

Der aktuelle Programmflyer als PDF

Jazzstudio Programmheft PDF Download


.




.

 

 

Wir danken dem Musikhaus Klier fĂŒr die
technische UnterstĂŒtzung

Musikhaus Klier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


.










 
     
Übersicht   |   Mai 2017   |   Juni/Juli 2017   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Eintrittspreise
Die angegebenen Preisstufen (z.B. 18,00 / 12,00 / 6,00 Euro) gelten ab sofort auch im Vorverkauf (inkl. Vvk-GebĂŒhr) und sind folgendermaßen zu verstehen:

• normal / • ermäßigt / • fĂŒr Mitglieder

• normal = voller Eintrittspreis ohne ErmĂ€ßigung
• ermĂ€ßigt = für Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehrdienstleistende, Freiwilligendienstleistende (FSJ, FÖJ, BFD), für Inhaber des NĂŒrnberg-Passes, für Schwerbehinderte mit einem Behinderungsgrad von mehr als 50 Prozent sowie Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen „B“ (einschließlich einer Begleitperson) usw.
bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
• fĂŒr Mitglieder = Eintrittspreis exklusiv fĂŒr Mitglieder des Jazz Studio Nürnberg e.V.
In den Fällen, in denen kein gesonderter Mitgliederpreis ausgewiesen ist (z.B. bei Veranstaltungen an externen Spielstätten wie der Tafelhalle) können Mitglieder des Jazz Studio Nürnberg e.V. (gegen Vorlage des Mitgliedsausweises) Karten zum ermĂ€ßigten Preis erwerben.

Achtung: Karten zu dem an dritter Stelle genannten exklusiven Mitgliederpreis sind nur an der Abendkasse erhältlich.
[zurĂŒck]


Das Platzangebot im Jazzclub am Paniersplatz ist begrenzt. Es empfiehlt sich daher die Karten vorher zu kaufen – bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online. Im Jazz Studio gibt es keine nummerierten PlĂ€tze. Es besteht keine Sitzplatzgarantie. Auch wenn Sie bereits im Besitz einer Karte sind, sollten Sie deshalb nach Möglichkeit 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn zum Konzert erscheinen.


 

Vorverkauf
Karten fĂŒr unsere Konzerte können Sie auch im Vorverkauf erwerben (NEU: Ab sofort ist die VorverkaufsgebĂŒhr in den genannten Ticketpreisen enthalten), und zwar ĂŒber eines der folgenden Service-Angebote:

Online: Drucken Sie Ihr Ticket gleich an Ihrem Computer selbst aus („print@home“) oder lassen Sie es sich mit der Post zuschicken. Die Bezahlung erfolgt per Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal. Nutzen Sie dazu jeweils den Link unterhalb der Preisangabe bei jedem Konzert oder diese » Ăœbersicht.

 
Bei einer der zahlreichen Vorverkaufsstellen im Großraum, die an das Ticketsystem von Reservix angeschlossen sind:
[zurĂŒck]

NĂŒrnberg:
NĂŒrnberger Nachrichten, NN-Ticket-Corner in der Mauthalle, Hallplatz 2
Stadt NĂŒrnberg, Kultur Information, Königstraße 93
NĂŒrnberg Ticket (Wöhrl/U1), Ludwigsplatz 12-24
Bayerischer Rundfunk, Studio Franken-Shop, Wallensteinstraße 117
FĂŒrth:
FĂŒrther Nachrichten, FN-Ticket-Point, Schwabacher Str. 106
Frankenticket FĂŒrth, Königstraße 95
da capo, Karolinenstraße 36
Erlangen:
Erlanger Nachrichten, EN-Ticket-Point, Hauptstraße 38
Erlangen Ticket, Rathausplatz 5 (Neuer Markt)
Erlangen Ticket, Fuchsenwiese 1 (E-Werk)
Schauburg – möbel.design.lebensart, Friedrichstraße 1
Altdorf:
Der Bote Altdorf, Unterer Markt 1
Amberg:
Amberger Zeitung, MĂŒhlgasse 2
Ansbach:
FrĂ€nkische Landeszeitung, NĂŒrnberger Straße 9-17
Bad Windsheim:
Windsheimer Zeitung (Delp Druck + Medien), Kegetstraße 11
DinkelsbĂŒhl:
ReisebĂŒro Faber, Mönchsrother Straße 42
Eckental:
Buch & Mediencenter Endreß, Eschenauer Hauptstraße 14
Feucht:
Der Bote Feucht, NĂŒrnberger Straße 5
Forchheim:
Nordbayerische Nachrichten, Hornschuchallee 7-9
H+E Ticketservice, Marktplatz 1
Gunzenhausen:
AltmĂŒhl-Bote, Marktplatz 47
Hersbruck:
Hersbrucker Zeitung (Pfeiffer Verlag und Medienservice), NĂŒrnberger Straße 7
Herzogenaurach:
Nordbayerische Nachrichten, An der SchĂŒtt 26
Hilpoltstein:
Hilpoltsteiner Zeitung, Marktstraße 7
Langenzenn:
Olgas Kartenservice, NĂŒrnberger Straße 22
Lauf:
Pegnitz Zeitung (Verlag Hans Fahner), NĂŒrnberger Straße 19
Neumarkt:
Neumarkter Nachrichten, MĂŒhlstraße 5
Neustadt an der Aisch:
Verlagsdruckerei Schmidt, NĂŒrnberger Straße 27-31
Pegnitz:
Nordbayerische Nachrichten, Hauptstraße 20
Röttenbach (ERH):
Relax Reisen, Hauptstraße 28
Roth:
Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung, Allee 2-4
Rothenburg ob der Tauber:
FrĂ€nkischer Anzeiger (Schneider Druck GmbH), Erlbacher Straße 102-104
Schwabach:
Schwabacher Tagblatt, Spitalberg 3
Weiden:
Medienhaus – Der Neue Tag, Weigelstraße 16
Weißenburg:
Weißenburger Tagblatt (Verlag und Druckerei Braun & Elbel), Wildbachstraße 16-18
Bad Windsheim:
Windsheimer Zeitung (Delp Druck + Medien), Kegetstraße 11

Auch deutschlandweit können sĂ€mtliche Konzertkarten fĂŒrs Jazz Studio an allen Vorverkaufsstellen erworben werden, die mit der Firma Reservix zusammenarbeiten. Die nĂ€chste Vorverkaufsstelle in Ihrer NĂ€he finden Sie » hier.

[zurĂŒck]

 

Reservix-Logo

 

Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

 

Der aktuelle Programmflyer als PDF
Jazzstudio Programmheft PDF Download


Programmänderungen
Programmänderungen – bedingt durch Tournee-Absagen, Krankheit oder andere Gründe – sind leider nie vollkommen auszuschließen. Bitte informieren Sie sich in der Tagespresse, auf unserer Website oder durch unsere Programmansage unter der Telefonnummer 0911 224384.


Das Jazz Studio – Der Spielort
Den Jazzkeller finden Sie am Paniersplatz 27/29. Er liegt direkt an der NĂŒrnberger Burg. Sie erreichen ihn ab Hauptmarkt in zehn Minuten zu Fuß oder mit den Buslinien 46 oder 47 bis Haltestelle Maxtor. Es gibt leider keine Besucherparkplätze. Nachts bringt Sie der VAG-Nightliner ab Maxtor wieder sicher nach Hause!

Das Jazz Studio ist in der Regel freitags und samstags ab 20:00 Uhr geöffnet, die Konzerte beginnen um ca. 21:00 Uhr. An allen anderen Spieltagen ist der Club bereits ab 19 Uhr geöffnet – die Konzerte beginnen dann um 20 Uhr. WĂ€hrend dieser Öffnungszeiten erreichen Sie uns telefonisch unter (0911) 23555541.

» Mehr ĂŒber die Jazzkeller-Location
» Lageplan des Jazzkellers auf „Google Maps“



Jazz Studio NĂŒrnberg – Der Verein
Büroadresse:
Jazz Studio Nürnberg e.V.
Vestnertormauer 24
90403 Nürnberg

Telefon, Büro:  0911 364297
Telefon, Programmansage:  0911 224384
Fax:  0911 361690
Telefon, Jazzkeller:  0911 23555541
(an Veranstaltungstagen eine Stunde vor Konzertbeginn bis circa 24 Uhr)

Das Büro im Jazz Studio ist nicht regelmäßig besetzt und deshalb nicht zu festen Zeiten telefonisch erreichbar. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht an eine der unten genannnten E-Mail-Adressen. Wir bemühen uns, eingehende E-Mails innerhalb von zwei bis drei Arbeitstagen zu beantworten.

Sammel-E-Mail:
jazz(at)jazzstudio.de

Konzertanfragen / Bandbewerbungen:
booking(at)jazzstudio.de

Fragen zur Mitgliedschaft:
mitglieder(at)jazzstudio.de

Achtung: Wenn Sie diese E-Mail-Adressen in Ihr Adressbuch übernehmen wollen, ersetzen sie jeweils das „(at)“ durch ein „@“.

Website: www.jazzstudio.de


» Vorstand
» Impressum
» Vereinsgeschichte






Chill-out oder Highlife in der Kellerbar
Hier treffen sich die GĂ€ste – und meist auch die Musiker – bei einem Glas Bier oder Wein (alkoholfreie GetrĂ€nke gibt es selbstverstĂ€ndlich auch) zum Plauschen und musikalischen Fachsimpeln. FĂŒr den kleinen Hunger werden belegte Brote, Brezen mit oder ohne Butter und andere Schmankerln gereicht.

Die Bar hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und auch noch nach dem Konzert fĂŒr Sie geöffnet und ist in dieser Zeit telefonisch erreichbar unter der Nummer 0911 23555541.

» Die GetrĂ€nkekarte der Kellerbar


.



.

[zurĂŒck]

     
Übersicht   |   Mai 2017   |   Juni/Juli 2017   |   Tipps .