Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg
Jazzstudio Nürnberg
News
Programm
Art of Jazz
Jazz in the garden
Jazz Time
Der Verein
Das Jazzstudio
Links
Kontakt
Das Jazzstudio auf
Das Jazzstudio auf Twitter

 

 

 

Übersicht   |   April 2017   |   Mai 2017   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Alle Konzerte im April und Mai 2017
(Durch Mausklick auf den Veranstaltungstitel gelangen Sie jeweils zur detaillierten Konzertbeschreibung)

 

April 2017
Sa, 01.04. Jigsaw Puzzles
Highlight: „Contemporary German Jazz“ (Part 3)
Mo, 03.04. Fonda / Stevens Group –
25th Anniversary

The Art of Jazz,
Konzert Nr. 198
Fr, 07.04. Corvisier-Manesis Duo
The Art of Duo
Sa, 08.04. Nino Wenger Quartett
Jung und aufregend
     
    14. und 15. April
Osterpause
Mi, 19.04. Duo Böhm / Neudert
Campus Jazz
Fr, 21.04. Konstantin Herleinsberger Quartett
Jung und aufregend – anschließend Jam Session
Sa, 22.04. Absolutely Sweet Marie
Highlight: „Contemporary German Jazz“ (Part 4)
Mo, 24.04. Bigband der Hochschule fĂŒr Musik
Young Lions on Stage – Eröffnungskonzert
Di, 25.04. Troika Klezmeron | LUDWICH & KO
Young Lions on Stage
Mi, 26.04. Djangology | JazzGesang – Interpretations
Young Lions on Stage
Do, 27.04. Christopher Kunz' Not Sob! | Organic Vibes
Young Lions on Stage
Fr, 28.04. Tigaburger | LD4
Young Lions on Stage
Sa, 29.04. Martin Krechlak & Kevin André | Robert Coszma Quintett
Young Lions on Stage
 
 
Mai 2017
Di, 02.05. YAMAHA Jazz Piano Wettbewerb
Öffentliche Wetungsspiele
Mi, 03.05. YAMAHA Jazz Piano Wettbewerb
Finalrunde
Do, 04.05. HartspĂŒler | The Sound of Inside Straight
Young Lions on Stage
Fr, 05.05. Denis Cuni Quartett | Fridas Zustand
Young Lions on Stage
Sa, 06.05. Lukas Diller Art Blakey Projekte | Radiojazzhead | Brasil Combo
Blaue Nacht im Jazz Studio
Mo, 08.05. Workshop Ensemble |
Lars Andreas Haug
LA Band

Young Lions on Stage
The Art of Jazz – Nr. 191
Di, 09.05. JFC | Trio Gattaca
Young Lions on Stage
Mi, 10.05. Horace Silver Combo | Tribute to Mulligan/Desmond
Young Lions on Stage
Do, 11.05. Hardbop-Ensemble | Randale und Hiebe
Young Lions on Stage
Fr, 12.05. FreiRaum | Edgars Rugajs Quartett
Young Lions on Stage
Sa, 13.05. Judith Geissler & Band | David Soyza / Linda Mund Band
Young Lions on Stage
Mi, 17.05. Organic News
Campus Jazz
Fr, 19.05. Shoot the Moon
Highlight: „Contemporary German Jazz“ (Part 5)
Sa, 20.05. TeleCommander Music
Jazz from Outer Space
Fr, 26.05. Lukas Diller Quartett
Jung und aufregend
Sa, 27.05. ECHT Trio
Highlight: „Contemporary German Jazz“ (Part 6)
 
 
» Alle Informationen zu „Young Lions on Stage“
 
 
 
Reservix-Logo Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei allen Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden [» zur Übersicht].
 
 
 
     
Übersicht   |   April 2017   |   Mai 2017   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Reservix-Logo

 

Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

Samstag, 1. April 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 21,00 / 15,00 / 7,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Highlight:
„Contemporary German Jazz“ (Part 3)

JIGSAW PUZZLES

Jigsaw Puzzles

Alexander „Sandi“ Kuhn sax/ Bastian Stein tp, flh/ Volker Engelberth p/ Arne Huber b/ Silvio Morger dr

 

CD-PrĂ€sentation: „Jigsaw Puzzles“

 

Brandneue Kompositionen, speziell fĂŒr diese Band geschrieben, bilden die Basis fĂŒr ein pulsierendes, stets interagierendes GefĂŒge. Von modernem europĂ€ischem Jazz ebenso beeinflusst wie von klassischer oder folkloristischer Musik zeichnen sich diese Kompositionen besonders durch starke Melodien aus, denen ein komplexes harmonisches wie rhythmisches GerĂŒst zugrunde liegt. Ein Puzzle, das immer wieder neue, ĂŒberraschende Klanglandschaften hervorbringt.

 

Volker Engelberth im Internet:
www.volkerengelberth.com

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-01
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Montag, 3. April 2017 – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Äußere Sulzbacher Straße 62
Abendkasse: 19,00 / ermĂ€ĂŸigt: 12,00 EURO
Vorverkauf: 16,00 / ermĂ€ĂŸigt: 10,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

The Art of Jazz, Konzert Nr. 198
FONDA / STEVENS GROUP –
25th ANNIVERSARY


Fonda Stevens Group

Joe Fonda b/ Michael Jefry Stevens p/ Herb Robertson tp/ Harvey Sorgen dr

 

Die Fonda / Stevens Group ist eine der besten Post-Bop-Gruppen, die es gibt! Innovation, instrumentale Meisterschaft und ein Zusammenspiel, das geradezu traumwandlerisch sicher ist, prĂ€gen die Musik. Es gibt nur wenige Gruppen im modernen Jazz, denen es so mĂŒhelos gelingt, Elemente der freien Improvisation mit denen des Mainstream und des Post-Bop zu einer ĂŒberzeugenden Einheit zu verschmelzen. Joe Fonda und Michael Jefry Stevens spielen schon seit 1984 zusammen und haben mit ihren Bandmitgliedern eine geradezu traumhaft leichte Balance zwischen Komposition und Improvisation erreicht, die jeden Zuhörer verzaubert.

 

Die Fonda / Stevens Group im Internet:
joefonda.com/fonda-stevens-group
michaeljefrystevens.com/fonda/stevens-group.html

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-03
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 7. April 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 0,00 EURO
Angehörige der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

The Art of Duo
CORVISIER-MANESIS DUO

Corvisier-Manesis Duo

Christine Corvisier-BrÀmswig sax/ Spyros Manesis p

 

CD-PrĂ€sentation: „First Takes“

 

Die französische Saxophonistin und der griechische Pianist spielen Eigenes, interpretieren aber auch bekannte Jazz-Standards. Sie prĂ€sentieren ein spezielles Repertoire fĂŒr die Duo-Formation, das KreativitĂ€t, IntensitĂ€t und VirtuositĂ€t garantiert.

 

Das Corvisier-Manesis Duo im Internet:
www.christinecorvisier.com/?page_id=39

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-07
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 8. April 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 6,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jung und aufregend
NINO WENGER QUARTETT

Nino Wenger

Nino Wenger sax/ Martin Sörös p/ Victor Mang b/ Dominik Raab dr

 

Der aus ZĂŒrich stammende Saxophonist Nino Wenger grĂŒndete 2015 sein neues Modern Jazz Quartett. Er ist im Jazz zu Hause, scheut sich aber nicht davor, auch andere stilistische Elemente in seine Musik einfließen zu lassen. Die Kompositionen vereinen abwechslungsreiche Harmonik, mitreißende Rhythmen und lyrische Melodien. Dabei wird jedem der vier Musiker viel improvisatorischer Spielraum gelassen, sodass jederzeit neue, musikalische Momente entstehen.

 

Nino Wenger im Internet:
https://de-de.facebook.com/nino.wenger

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-08
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Mittwoch, 19. April 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Campus Jazz
DUO BÖHM / NEUDERT

JĂŒrgen Neudert, Rainer Böhm

JĂŒrgen Neudert tb/ Rainer Böhm p

 

Die beiden international gefragten und mit zahlreichen Preisen bedachten KĂŒnstler haben an der Hochschule fĂŒr Musik NĂŒrnberg die Professuren fĂŒr Jazz-Piano bzw. Jazz-Posaune inne. In dem neu formierten Duo haben zwei absolute Spitzenkönner ihres jeweiligen Instruments zusammen gefunden, die durch technische Brillanz ebenso wie durch musikalisches EinfĂŒhlungsvermögen zu ĂŒberzeugen wissen.

 

Ein absoluter Leckerbissen!

 

Rainer Böhm im Internet:
rainerboehm.de
de.wikipedia.org/wiki/Rainer_Böhm_(Pianist)

 

JĂŒrgen Neudert im Internet:
http://www.hfm-nuernberg.de/hochschule/personenverzeichnis/


 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-19
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 21. April 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 6,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jung und aufregend
KONSTANTIN HERLEINSBERGER QUARTETT

Konstatin Herleinsberger Quartett

Konstantin Herleinsberger ts/ Andreas Feith p/ Peter Christof b/ Dominik Raab dr

 

CD-PrĂ€sentation: „Round Corners“

 

Erst 2014 formierte sich das Quartett aus der NĂŒrnberger Jazz-Szene, der gemeinsamen musikalischen Heimat der KĂŒnstler, um bereits 2015 den Preis der „Landesarbeitsgemeinschaft Jazz in Bayern“ zu gewinnen. Dotiert ist dieser Preis mit einer Tournee durch namhafte Jazzclubs in bayerischen StĂ€dten. Der große Erfolg dieser Tour wird gekrönt durch das aktuelle DebĂŒtalbum der Band.

 

Nach dem Konzert: Jam Session

 

Konstantin Herleinsberger im Internet:
konstantin-herleinsberger.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-21
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 22. April 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 21,00 / 15,00 / 7,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Highlight:
„Contemporary German Jazz“ (Part 4)

ABSOLUTELY SWEET MARIE

AbsolutelySweetMarie

Steffen Faul tp/ Matthias MĂŒller tb/ Alexander Beierbach ts/ Max Andrzejewski dr

 

Die Band Absolutely Sweet Marie setzt sich mit der Musik von Bob Dylan auseinander.

 

Vier Instrumentalisten, verwurzelt in Jazz und improvisierter Musik, verarbeiten auf ihre Weise das umfangreiche Werk Dylans. In der Besetzung drei BlĂ€ser plus Schlagzeug entsteht dabei ein Spektrum an Klangfarben und Grooves: Feingliedrige, kammermusikalische Momente werden von dichten Kollektivimprovisationen abgelöst, Brass-Band-KlĂ€nge stehen einem Geflecht aus polyphonen Überlagerungen gegenĂŒber.

 

Absolutely Sweet Marie im Internet:
http://www.alexanderbeierbach.de/asm

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-22
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Montag, 24. April 2017 – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Äußere Sulzbacher Straße 62
Abendkasse: 19,00 / ermĂ€ĂŸigt: 12,00 EURO
Vorverkauf: 16,00 / ermĂ€ĂŸigt: 10,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Eröffnungskonzert
BIGBAND DER HOCHSCHULE FÜR MUSIK NÜRNBERG

Big Band der Hochschule fĂŒr Musik NĂŒrnberg

 

Swing Meets Groove

 

Swingende Arrangements der berĂŒhmten „Dream Band“ des Vibraphonisten Terry Gibbs treffen auf Grooves im XL-Format aus dem Kreativpool der Kompositionsklasse von Prof. Steffen Schorn.

 

Leitung: Prof. Klaus Graf und Prof. Steffen Schorn

 

Die Hochschule fĂŒr Musik im Internet:
http://www.hfm-nuernberg.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-24
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.




.

 

 




.





.

.

Wir danken der Firma YAMAHA Music Europe GmbH fĂŒr die freundliche UnterstĂŒtzung



.

 

 

Dienstag, 25. April 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

TROIKA KLEZMERON

Troika Klezmeron

Felix Gerhart tb/ Richard Damian g/ Marius Werner caj

 

Entspannt energetischer Klezmer und Gypsy-Jazz

 

 

LUDWICH & KO

Ludwich & Ko

Johannes Ludwig as/ Lukas Großmann p/ Victor Mang b/ Johannes Koch dr

 

Hochenergetischer Jazz mit großem Tiefgang und starken improvisatorischen Ausdruck

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-25
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.


Reservix-Logo

 

Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

Mittwoch, 26. April 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

DJANGOLOGY

Djangolology

Hyun-Bin Park g/ Roland Wondra g/ Alexander Fuchs b

 

Gypsy-Jazz à la „Hot Club de France“ in der Tradition von Django Reinhardt

 

 

JAZZGESANG – INTERPRETATIONS

JazzGesang

Studierende der Gesangsklassen von Fola Dada und Reinette van Zijtveld-Lustig

 

Vocal-Jazz mit dem Schwerpunkt auf eigenen frischen Songs

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-26
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Donnerstag, 27. April 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

CHRISTOPHER KUNZ’ NOT SOB!

Christopher Kunz

Christopher Kunz ts/ Daniel Randlkofer p/ Philip Lewin b/ Maximilian Breu dr

 

Jazzstandards gespielt im Stil des großartigen Tenorsaxophonisten Jerry Bergonzi

 

 

ORGANIC VIBES

Markus Harm

Markus Harm as/ Volker Heuken vib/ Lukas Großmann org/ Johannes Koch dr

 

Blues, Jazz & Funk – traditionelles Orgeltrio mit dem spannenden Sound des Vibraphons

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-27
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 28. April 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

TIGABURGER

Tigaburger

Christopher Kunz sax/ Denis Cuni Rodriguez tb/ David Soyza vib/ Moritz Graf b/ Florian Fischer dr

 

Quintett-Jazz mit ungewöhnlicher Besetzung bietet Originals und Standards in der ImprokĂŒche neu aufgekocht.

 

 

LD4

LD4

Lukas Diller sax/ Lukas Großmann p/ Victor Mang b/ Johannes Koch dr

 

Modernes Jazzquartett mit Eigenkompositionen und ausgewÀhlten Standards des Great American Songbooks

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-28
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 29. April 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

MARTIN KRECHLAK & KEVIN ANDRÉ

Kevin André, MartinKrechlak

Martin Krechlak ts/ Kevin André p

 

Pulsierender und atmender Modern Jazz im minimalistischen Klangkörper

 

 

ROBERT COZMA QUINTETT

Robert Cozma Quintett

Robert Cozma tb/ Martin Krechlak ts/ Michael Schumacher g/ Philip Lewin b/ Florian Fischer dr

 

Erfrischender Modern Jazz mit kraftvollen Eigenkompositionen und ĂŒberraschenden Arrangements bekannter Standards

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-04-29
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



 
 
Chill-out oder Highlife in der Kellerbar
Hier treffen sich die GĂ€ste – und meist auch die Musiker – bei einem Glas Bier oder Wein (alkoholfreie GetrĂ€nke gibt es selbstverstĂ€ndlich auch) zum Plauschen und musikalischen Fachsimpeln. FĂŒr den kleinen Hunger werden belegte Brote, Brezen mit oder ohne Butter und andere Schmankerln gereicht.

Die Bar hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und auch noch nach dem Konzert fĂŒr Sie geöffnet und ist in dieser Zeit telefonisch erreichbar unter der Nummer 0911 23555541.

» Die GetrĂ€nkekarte der Kellerbar


.

Der aktuelle Programmflyer als PDF

Jazzstudio Programmheft PDF Download


.




.

 

 

Wir danken dem Musikhaus Klier fĂŒr die
technische UnterstĂŒtzung

Musikhaus Klier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


.










 
     
Übersicht   |   April 2017   |   Mai 2017   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Reservix-Logo

 

Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

Dienstag, 2. Mai 2017 – 11:00 Uhr
Mittwoch, 3. Mai 2017 – 19:30 Uhr
Heilig-Geist-Saal, Hans-Sachs-Platz 2
Eintritt: frei

Young Lions on Stage – Special
YAMAHA JAZZ PIANO WETTBEWERB

YAMAHA-Logo

Öffentliche Wertungsspiele und
am Mittwoch Finalrunde des Wettbewerbs

 

AusgewĂ€hlte Studierende aller deutschen Hochschulen fĂŒr Musik spielen beim Jazz Piano Wettbewerb um den YAMAHA-Förderpreis.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-02

http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-03

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Donnerstag, 4. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert
HARTSPÜLER

Hartspueler

Moritz GrĂŒbel as/ Lion Wegmann p/ Felipe Andrade b/ Sören Pampel dr

 

Groovig gespielter Fusion Jazz

 

 

THE SOUND OF INSIDE STRAIGHT

The Sound Of Inside Straight

Christopher Kunz sax/ David Soyza vib/ Samuel Maiwald-Immer p/ Philip Lewin b/ Florian Fischer dr

 

EingÀngige Melodien in spannender Besetzung mit Vibraphon, Saxophon und kochender Rhythm Section

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-04

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 5. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert
DENIS CUNI QUARTETT

DenisCuniRodriguezQuartett

Denis CunĂ­ RodrĂ­guez tb/ Felipe Andrade b/ Alberto DĂ­az p/ Christian Langpeter dr

 

ZĂŒndender Jazz, treibende Rhythmen und vielseitige Eigenkompositionen mit Solo-Posaune

 

 

FRIDAS ZUSTAND

ChristopherKunz

Christopher Kunz ts/ Lukas Großmann p/ Victor Mang b/ Johannes Koch dr

 

Intellektueller Jazz zwischen Direktheit und Distanz. Improvisation verbindet Tradition und Moderne.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-05

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 






.

 

 

Wir danken dem Musikhaus Klier fĂŒr die
technische UnterstĂŒtzung

Musikhaus Klier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


.






.
Samstag, 6. Mai 2017 – ab 19:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: Nur mit gĂŒltigem BĂ€ndchen der Blauen Nacht 2017 (Einlasskontrolle).
Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Die Blaue Nacht
im Jazz Studio


Logo Blaue Nacht

Zur Blauen Nacht laden junge engagierte Jazzer der hiesigen Szene zu einer abwechslungsreichen musikalischen Reise durch alle Kontinente und Spielarten der improvisierten Musik:



20:00 und 21:00 Uhr:
LUKAS DILLER ART BLAKEY PROJEKT
Die Musik des großen Hard-Bop-Schlagzeugers und Bandleaders Art Blakey


22:00 und 23:00 Uhr:
RADIOJAZZHEAD
Quintett-Jazz mit Musikern aus WĂŒrzburg und NĂŒrnberg


ab 24:00 Uhr:
BRASIL COMBO
GefĂŒhlvoll interpretierte Latin Music mit vokalem Fokus


FĂŒr Ihr leibliches Wohl wird mit GetrĂ€nken und kleinen Speisen gesorgt.

 

Mehr zur Blauen Nacht im Jazz Studio:

www.jazzstudio.de/blauenacht.php

 

Die offizielle Website der Blauen Nacht:

www.blauenacht.nuernberg.de

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-06

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Montag, 8. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Äußere Sulzbacher Straße 62
Abendkasse: 19,00 / ermĂ€ĂŸigt: 12,00 EURO
Vorverkauf: 16,00 / ermĂ€ĂŸigt: 10,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Highlight
The Art of Jazz, Konzert Nr. 199

1st Set:
WORKSHOP ENSEMBLE
Let's Work Together

Studierende der Hochschule fĂŒr Musik NĂŒrnberg, Leitung: Lars Andreas Haug
Voraussichtliche Besetzung: 
 instr/

Als diesjĂ€hriger „Artist in Residence“ der Veranstaltungsreihe YOUNG LIONS ON STAGE prĂ€sentiert der norwegische Tubaspieler und Komponist Lars Andreas Haug im ersten Set des Konzerts die Musik, die er eigens fĂŒr diesen Abend komponiert und mit einem Workshop Ensemble aus Studierenden der Hochschule fĂŒr Musik NĂŒrnberg einstudiert hat.


2nd Set:
LARS ANDREAS HAUG BAND (LA BAND)

Lars Andreas Haug

Camilla Susann Haug voc/ Matthias Schriefl tp/ Jovan Pavlovic acc/ Johannes Billich p, keyb/ Steffen Schorn tubax, low woodwinds/ Lars Andreas Haug tuba, tubmarine/ Knut AalefjĂŠr dr

 

Tiefe KlÀnge aus dem hohen Norden

 

Der norwegische Meister-Tubist und Multi-Instrumentalist Lars Andreas Haug ist ein Ausnahmemusiker und bringt mit seiner Band eine unerhörte Mischung aus glasklaren Gesangslinien, wuchtigen Tiefton-Grooves, nordisch-weiten KlĂ€ngen, entfesselnden Rhythmen und eruptiven Improvisationen auf die BĂŒhne.

 

Die besondere Mischung aus Gesang, Trompete, Akkordeon, Rhodes-Piano, Tuba, tiefen Holzblasinstrumenten und Schlagzeug und vermittelt dem Hörer eine verblĂŒffende und frische Jazz-Erfahrung. Die hochkarĂ€tigen Musiker haben ĂŒber Jahre zusammengearbeitet, um diesen unvergleichlichen Sound gemeinsam zu entwickeln.

 

Lars Andreas Haug im Internet:
www.larsandreas.no
www.facebook.com/larsandreashaugband
en.wikipedia.org/wiki/Lars_Andreas_Haug

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-08

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Dienstag, 9. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

JFC

Christopher Kunz

Christopher Kunz ts/ Florian MĂŒller g/ Jan F. Brill dr

 

Rhythmisch komplexe Themen, abenteuerliche Harmonien und blinde Kommunikation

 

 

TRIO GATTACA

Trio Gattaca

Lukas Großmann p, keyb/ Victor Mang b/ Johannes Koch dr

 

Elektronische und akustische Sounds einer bewÀhrten Rhythmusgruppe in spannendem Konzept

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-09

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Mittwoch, 10. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

HORACE SILVER COMBO

Linda Mund voc/ Lukas Diller as/ Martin Köhrer ts/ Denis CunĂ­ RodrĂ­guez tb/ Mortiz Graf b/ Lukas Großmann p, keyb/ Johannes Koch dr

 

Die Musik des großartigen Hard-Bop-Pianisten Horace Silver

 

 

TRIBUTE TO MULLIGAN/DESMOND

Gary Mulligan / Paul Desmond

Kira Linn bars/ Lukas Diller as/ Alex Bayer b/ Jan F. Brill dr

 

Die Musik des berĂŒhmten West Coast Jazzquartetts

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-10

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Donnerstag, 11. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

HARDBOP-ENSEMBLE

Linda Mund voc/ Robert Cozma tb/ Denis Cuní Rodríguez tb/ Martin Köhrer ts/ Kira Linn bars/ Matthias Ernst cl/ Samuel Maiwald-Immer p/ Hyun-Bin Park g/ Philip Lewin b/ Florian Fischer dr

 

Traditioneller Jazz von Mitte der 1950er Jahre

 

 

RANDALE UND HIEBE

Randale und Hiebe

Kira Linn bars/ Paul Bießmann p/ Philip Lewin b/ Christian Langpeter dr/

 

Lyrische Musik ohne Worte, farbenfrohe StĂŒcke im selbstgeschneiderten Gewand

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-11

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.

 

 

Freitag, 12. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Doppelkonzert

FREIRAUM

FreiRaum

Kira Linn bars/ Jonas Dierkopf b/ Max Breu dr

 

Improvisiertes Zusammenspiel, das – teils von fester Metrik befreit – eine radikale Interpretation des Raums ermöglicht

 

 

EDGARS RUGAJS QUARTETT

Edgars Rugajs Quartett

Roberts Martinovskis sax/ Raimond MĂ€gi b/ Edgars Rugajs g/ Hans Kurvits dr

 

Jazz aus Estland mit Hardbop und Free Swing Inspirationen von Shorter, Coleman, Coltrane und Dolphy

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-12

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 13. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 10,00 / 5,00 / 3,00 EURO
Studierende der Hochschule fĂŒr Musik: 0,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Abschlusskonzert

JUDITH GEISSLER
& BAND


Judith Geissler

Judith Geissler voc/ Sören Balendat p/ Felipe Andrade b/ Aron Hantke dr

 

Aufregender Mix aus Jazz, Soul, Pop und Funk mit einer vielseitigen und virtuosen Band

 

 

DAVID SOYZA / LINDA MUND BAND

Let's Party Band

Linda Mund voc/ David Soyza voc/ Daniel Randlkofer g/ Lukas Großmann keyb/ Moritz Graf b/ Daniel Treimer dr

 

„Let’s Party“ Band: Groovig souliger Party-Jazzsound

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php
#2017-05-13

Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



 
 
Chill-out oder Highlife in der Kellerbar
Hier treffen sich die GĂ€ste – und meist auch die Musiker – bei einem Glas Bier oder Wein (alkoholfreie GetrĂ€nke gibt es selbstverstĂ€ndlich auch) zum Plauschen und musikalischen Fachsimpeln. FĂŒr den kleinen Hunger werden belegte Brote, Brezen mit oder ohne Butter und andere Schmankerln gereicht.

Die Bar hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und auch noch nach dem Konzert fĂŒr Sie geöffnet und ist in dieser Zeit telefonisch erreichbar unter der Nummer 0911 23555541.

» Die GetrĂ€nkekarte der Kellerbar



.

Der aktuelle Programmflyer als PDF

Jazzstudio Programmheft PDF Download


.




.





.







.

Mittwoch, 17. Mai 2017 – 20:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 15,00 / 10,00 / 5,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Campus Jazz
ORGANIC NEWS

Organic News

Klaus Graf as, voc/ Martin Meixner hammond organ/ Michael Kersting dr

 

CD-PrĂ€sentation: „Game On“

 

Das prominent besetzte Trio legt mit GAME ON sein erstes Album vor. Authentischer Vintage Sound, furioses Zusammenspiel der Klangfarben von Altsaxophon, Hammondorgel und Schlagzeug, erweitert durch den zusĂ€tzlichen Einsatz elektronischer Effekte – It‘s cooking, it‘s steaming, it‘s hot and organic!!!

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-17
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 19. Mai 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 21,00 / 15,00 / 7,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Highlight:
„Contemporary German Jazz“ (Part 5)

SHOOT THE MOON

Shoot the Moon

Almut Schlichting sax, comp/ Winnie BrĂŒckner voc/ Tobias Dettbarn bcl/ Sven Hinse b/ Philipp Bernhardt dr

 

Shoot the Moons musikalische Welt ist farbenfroh und vielschichtig. Sie verbindet zeitgenössischen Jazz mit Songwriting, folkloristischen Elementen und improvisierten Soundscapes. In den Arrangements blitzen auch Reggae, Rock, Klezmer und Salsa auf. Alles wird verknĂŒpft durch den narrativen Fluß der Songtexte. So entsteht ein dichtes Netz an ErzĂ€hlebenen, in dem die Zuhörer ihrer eigenen Phantasie freien Lauf lassen können.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-19
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 20. Mai 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 6,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jazz from Outer Space
TELECOMMANDER MUSIC

TeleCommander Music

Jochen Pfister organ, moog/ Frank Wuppinger g/ Marco KĂŒhnl b/ Julian Fau dr

 

Die vier unerschrockenen Helden des Jazz kreieren einen Retro-Sound, der irgendwo in den 6oern bei den Surf-Altmeistern beginnt. Auf ihrer interstellaren Mission bedienen die vier Commander lustvoll die Navigationsinstrumente: Soul-Jazz, Blues-Rock, Surf-Music und natĂŒrlich „old fashioned“ Jazz- Funk. Eine sichere Landung wird garantiert!

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-20
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Freitag, 26. Mai 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 18,00 / 12,00 / 6,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Jung und aufregend
LUKAS DILLER QUARTETT

Lukas Diller

Lukas Diller as/ Lukas Großmann p/ Lukas Keller b/ Johannes Koch dr

 

Die vier Musiker haben sich an der Hochschule fĂŒr Musik NĂŒrnberg und im Landes-Jugendjazz- orchester Bayern kennen- und musikalisch schĂ€tzen gelernt. Der Klang der Band bewegt sich im Bereich des Modern Jazz, verliert jedoch nie die traditionellen Wurzeln. Das Programm besteht hauptsĂ€chlich aus Eigenkompositionen des Bandleaders und seiner Bandkollegen.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-26
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.
Samstag, 27. Mai 2017 – 21:00 Uhr
Jazz Studio, Paniersplatz 27/29
Eintritt: 21,00 / 15,00 / 7,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Highlight:
„Contemporary German Jazz“ (Part 6)

ECHT TRIO

Shoot the Moon

Hubert Winter ts, ss, fl/ Rudi Engel b/ Tobias Schirmer dr

 

Naturbelassener Acoustic-Jazz aus kontrolliert triodynamischer Herstellung direkt vom Erzeuger. Fair gehandelt. Ohne Zusatz von SĂŒĂŸstoffen oder kĂŒnstlichen GeschmacksverstĂ€rkern. Kann Spuren von Swing und Groove enthalten. Produziert von freilaufenden Jazzmusikern. Geltendes Trio-Recht schließt den Einsatz von GĂ€hntechnik aus.

 

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/programm.php#2017-05-27
Kopieren Sie diesen Link und fĂŒgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.

 

» Ăœbersicht: Alle Konzerte

 



.





 
     
Übersicht   |   April 2017   |   Mai 2017   |   Tipps .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

Eintrittspreise
Die angegebenen Preisstufen (z.B. 18,00 / 12,00 / 6,00 Euro) gelten ab sofort auch im Vorverkauf (inkl. Vvk-GebĂŒhr) und sind folgendermaßen zu verstehen:

• normal / • ermäßigt / • fĂŒr Mitglieder

• normal = voller Eintrittspreis ohne ErmĂ€ßigung
• ermĂ€ßigt = für Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehrdienstleistende, Freiwilligendienstleistende (FSJ, FÖJ, BFD), für Inhaber des NĂŒrnberg-Passes, für Schwerbehinderte mit einem Behinderungsgrad von mehr als 50 Prozent sowie Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen „B“ (einschließlich einer Begleitperson) usw.
bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
• fĂŒr Mitglieder = Eintrittspreis exklusiv fĂŒr Mitglieder des Jazz Studio Nürnberg e.V.
In den Fällen, in denen kein gesonderter Mitgliederpreis ausgewiesen ist (z.B. bei Veranstaltungen an externen Spielstätten wie der Tafelhalle) können Mitglieder des Jazz Studio Nürnberg e.V. (gegen Vorlage des Mitgliedsausweises) Karten zum ermĂ€ßigten Preis erwerben.

Achtung: Karten zu dem an dritter Stelle genannten exklusiven Mitgliederpreis sind nur an der Abendkasse erhältlich.
[zurĂŒck]


Das Platzangebot im Jazzclub am Paniersplatz ist begrenzt. Es empfiehlt sich daher die Karten vorher zu kaufen – bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online. Im Jazz Studio gibt es keine nummerierten PlĂ€tze. Es besteht keine Sitzplatzgarantie. Auch wenn Sie bereits im Besitz einer Karte sind, sollten Sie deshalb nach Möglichkeit 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn zum Konzert erscheinen.


 

Vorverkauf
Karten fĂŒr unsere Konzerte können Sie auch im Vorverkauf erwerben (NEU: Ab sofort ist die VorverkaufsgebĂŒhr in den genannten Ticketpreisen enthalten), und zwar ĂŒber eines der folgenden Service-Angebote:

Online: Drucken Sie Ihr Ticket gleich an Ihrem Computer selbst aus („print@home“) oder lassen Sie es sich mit der Post zuschicken. Die Bezahlung erfolgt per Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal. Nutzen Sie dazu jeweils den Link unterhalb der Preisangabe bei jedem Konzert oder diese » Ăœbersicht.

 
Bei einer der zahlreichen Vorverkaufsstellen im Großraum, die an das Ticketsystem von Reservix angeschlossen sind:
[zurĂŒck]

NĂŒrnberg:
NĂŒrnberger Nachrichten, NN-Ticket-Corner in der Mauthalle, Hallplatz 2
Stadt NĂŒrnberg, Kultur Information, Königstraße 93
NĂŒrnberg Ticket (Wöhrl/U1), Ludwigsplatz 12-24
Bayerischer Rundfunk, Studio Franken-Shop, Wallensteinstraße 117
FĂŒrth:
FĂŒrther Nachrichten, FN-Ticket-Point, Schwabacher Str. 106
Frankenticket FĂŒrth, Königstraße 95
da capo, Karolinenstraße 36
Erlangen:
Erlanger Nachrichten, EN-Ticket-Point, Hauptstraße 38
Erlangen Ticket, Rathausplatz 5 (Neuer Markt)
Erlangen Ticket, Fuchsenwiese 1 (E-Werk)
Schauburg – möbel.design.lebensart, Friedrichstraße 1
Altdorf:
Der Bote Altdorf, Unterer Markt 1
Amberg:
Amberger Zeitung, MĂŒhlgasse 2
Ansbach:
FrĂ€nkische Landeszeitung, NĂŒrnberger Straße 9-17
Bad Windsheim:
Windsheimer Zeitung (Delp Druck + Medien), Kegetstraße 11
DinkelsbĂŒhl:
ReisebĂŒro Faber, Mönchsrother Straße 42
Eckental:
Buch & Mediencenter Endreß, Eschenauer Hauptstraße 14
Feucht:
Der Bote Feucht, NĂŒrnberger Straße 5
Forchheim:
Nordbayerische Nachrichten, Hornschuchallee 7-9
H+E Ticketservice, Marktplatz 1
Gunzenhausen:
AltmĂŒhl-Bote, Marktplatz 47
Hersbruck:
Hersbrucker Zeitung (Pfeiffer Verlag und Medienservice), NĂŒrnberger Straße 7
Herzogenaurach:
Nordbayerische Nachrichten, An der SchĂŒtt 26
Hilpoltstein:
Hilpoltsteiner Zeitung, Marktstraße 7
Langenzenn:
Olgas Kartenservice, NĂŒrnberger Straße 22
Lauf:
Pegnitz Zeitung (Verlag Hans Fahner), NĂŒrnberger Straße 19
Neumarkt:
Neumarkter Nachrichten, MĂŒhlstraße 5
Neustadt an der Aisch:
Verlagsdruckerei Schmidt, NĂŒrnberger Straße 27-31
Pegnitz:
Nordbayerische Nachrichten, Hauptstraße 20
Röttenbach (ERH):
Relax Reisen, Hauptstraße 28
Roth:
Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung, Allee 2-4
Rothenburg ob der Tauber:
FrĂ€nkischer Anzeiger (Schneider Druck GmbH), Erlbacher Straße 102-104
Schwabach:
Schwabacher Tagblatt, Spitalberg 3
Weiden:
Medienhaus – Der Neue Tag, Weigelstraße 16
Weißenburg:
Weißenburger Tagblatt (Verlag und Druckerei Braun & Elbel), Wildbachstraße 16-18
Bad Windsheim:
Windsheimer Zeitung (Delp Druck + Medien), Kegetstraße 11

Auch deutschlandweit können sĂ€mtliche Konzertkarten fĂŒrs Jazz Studio an allen Vorverkaufsstellen erworben werden, die mit der Firma Reservix zusammenarbeiten. Die nĂ€chste Vorverkaufsstelle in Ihrer NĂ€he finden Sie » hier.

[zurĂŒck]

 

Reservix-Logo

 

Karten fĂŒr nahezu alle Konzerte des Jazz Studios können ĂŒber das Ticketsystem von Reservix bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online gekauft werden.

 

 

Der aktuelle Programmflyer als PDF
Jazzstudio Programmheft PDF Download


Programmänderungen
Programmänderungen – bedingt durch Tournee-Absagen, Krankheit oder andere Gründe – sind leider nie vollkommen auszuschließen. Bitte informieren Sie sich in der Tagespresse, auf unserer Website oder durch unsere Programmansage unter der Telefonnummer 0911 224384.


Das Jazz Studio – Der Spielort
Den Jazzkeller finden Sie am Paniersplatz 27/29. Er liegt direkt an der NĂŒrnberger Burg. Sie erreichen ihn ab Hauptmarkt in zehn Minuten zu Fuß oder mit den Buslinien 46 oder 47 bis Haltestelle Maxtor. Es gibt leider keine Besucherparkplätze. Nachts bringt Sie der VAG-Nightliner ab Maxtor wieder sicher nach Hause!

Das Jazz Studio ist in der Regel freitags und samstags ab 20:00 Uhr geöffnet, die Konzerte beginnen um ca. 21:00 Uhr. An allen anderen Spieltagen ist der Club bereits ab 19 Uhr geöffnet – die Konzerte beginnen dann um 20 Uhr. WĂ€hrend dieser Öffnungszeiten erreichen Sie uns telefonisch unter (0911) 23555541.

» Mehr ĂŒber die Jazzkeller-Location
» Lageplan des Jazzkellers auf „Google Maps“



Jazz Studio NĂŒrnberg – Der Verein
Büroadresse:
Jazz Studio Nürnberg e.V.
Vestnertormauer 24
90403 Nürnberg

Telefon, Büro:  0911 364297
Telefon, Programmansage:  0911 224384
Fax:  0911 361690
Telefon, Jazzkeller:  0911 23555541
(an Veranstaltungstagen eine Stunde vor Konzertbeginn bis circa 24 Uhr)

Das Büro im Jazz Studio ist nicht regelmäßig besetzt und deshalb nicht zu festen Zeiten telefonisch erreichbar. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht an eine der unten genannnten E-Mail-Adressen. Wir bemühen uns, eingehende E-Mails innerhalb von zwei bis drei Arbeitstagen zu beantworten.

Sammel-E-Mail:
jazz(at)jazzstudio.de

Konzertanfragen / Bandbewerbungen:
booking(at)jazzstudio.de

Fragen zur Mitgliedschaft:
mitglieder(at)jazzstudio.de

Achtung: Wenn Sie diese E-Mail-Adressen in Ihr Adressbuch übernehmen wollen, ersetzen sie jeweils das „(at)“ durch ein „@“.

Website: www.jazzstudio.de


» Vorstand
» Impressum
» Vereinsgeschichte






Chill-out oder Highlife in der Kellerbar
Hier treffen sich die GĂ€ste – und meist auch die Musiker – bei einem Glas Bier oder Wein (alkoholfreie GetrĂ€nke gibt es selbstverstĂ€ndlich auch) zum Plauschen und musikalischen Fachsimpeln. FĂŒr den kleinen Hunger werden belegte Brote, Brezen mit oder ohne Butter und andere Schmankerln gereicht.

Die Bar hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und auch noch nach dem Konzert fĂŒr Sie geöffnet und ist in dieser Zeit telefonisch erreichbar unter der Nummer 0911 23555541.

» Die GetrĂ€nkekarte der Kellerbar


.



.

[zurĂŒck]

     
Übersicht   |   April 2017   |   Mai 2017   |   Tipps .