Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg
Jazzstudio Nürnberg
News
Programm
Art of Jazz
Jazz in the garden
Jazz Time
Der Verein
Das Jazzstudio
Links
Kontakt
Das Jazzstudio auf
Das Jazzstudio auf Twitter

 

The Art of Jazz .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

The Art Of Jazz

Neben den Gastspielen im Jazzkeller veranstaltet das Jazz Studio immer wieder auch größere Konzertreihen. Seit 1980 hat sich die Reihe „The Art of Jazz“ etabliert. Mehr als 150 nationale und internationale Stars standen schon auf den Bühnen der Region. Die Spielorte der Konzertreihen wechseln: in der Tafelhalle oder im Sommer als Open Air in der Katharinenruine („St. Katharina Open Air“).


» Lageplan der Tafelhalle auf „Google Maps“



.
Montag, 23. April 2018 – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Ă„uĂźere Sulzbacher StraĂźe 62
Abendkasse: 19,00 / ermäßigt: 12,00 EURO
Vorverkauf: 16,00 / ermäßigt: 10,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

The Art of Jazz, Konzert Nr. 205
Young Lions on Stage – Eröffnungskonzert

BIG BAND DER HOCHSCHULE FĂśR MUSIK NĂśRNBERG

Big Band der Hochschule fĂĽr Musik NĂĽrnberg

The Music of Bob Brookmeyer

Der Schwerpunkt des Programms der Big Band der Hochschule fĂĽr Musik NĂĽrnberg liegt bei diesem Konzert auf Jazzkompositionen des Posaunisten Bob Brookmeyer. DarĂĽber hinaus präsentiert der Kreativpool der Kompositionsklasse von Prof. Steffen Schorn UrauffĂĽhrungen von Werken der Studierenden.

Leitung: Prof. Klaus Graf und Prof. Steffen Schorn

Die Hochschule fĂĽr Musik im Internet:
http://www.hfm-nuernberg.de

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/artofjazz.php#205
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.



.
Montag, 7. Mai 2018 – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Ă„uĂźere Sulzbacher StraĂźe 62
Abendkasse: 22,00 / ermäßigt: 14,00 EURO
Vorverkauf: 19,00 / ermäßigt: 12,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

Young Lions on Stage – Highlight
The Art of Jazz, Konzert Nr. 206

1st Set:
SULLIVAN FORTNER SOLO-PIANO

Sullivan Fortner

Der in New Orleans geborene und aufgewachsene Sullivan Fortner ist einer der top Jazzpianisten seiner Generation, der vor allem wegen seiner virtuosen Technik und seiner fesselnden Live-Auftritte gefeiert wird. Er ist Gewinner zahlreicher angesehener Preise und Auszeichnungen, wie zum Beispiel im Jahr 2016 des Lincoln Center Award for Emerging Artists.

Mit seinem Trio war Sullivan Fortner in vielen berühmten Locations und Festivals zu Gast wie im Jazz at Lincoln Center, beim Newport Jazz Festival oder beim Monterey Jazz Festival. Darüber hinaus ist Fortner mit vielen Größen des Jazz auf der Bühne gestanden wie etwa Dianne Reeves, Roy Hargrove, Wynton Marsalis, Paul Simon, John Scofield, DeeDee Bridgewater, Billy Hart oder Dave Liebman.

Im Jahr 2015 hat er für das renommierte Label Impulse! Records sein Debütalbum „Aria“ eingespielt, auf dem er einigen bekannten Jazzstandards seinen eigenen Dreh gibt, aber vor allem beweist, dass er selbst bemerkenswert einprägsame Themen zu komponieren versteht.


2nd Set:
WORKSHOP ENSEMBLE
Let's Work Together

Studierende der Hochschule fĂĽr Musik NĂĽrnberg:
Martin Krechlak
ts, ss/ Roberts Martinovskis ts, ss/ Robert Cozma tb/ Valentin Findling p/ Zhihan Xu g/ David Soyza vib/ Moritz Graf b/ Florian Fischer dr
Leitung: Sullivan Fortner

Als diesjähriger „Artist in Residence“ der Veranstaltungsreihe YOUNG LIONS ON STAGE, wird Sullivan Fortner im zweiten Set des Konzerts die Musik zur Aufführung bringen, die er mit einem Workshop-Ensemble aus Studierenden der Hochschule für Musik Nürnberg erarbeitet hat.

Sullivan Fortner im Internet:
http://www.sullivanfortnermusic.com
https://de.wikipedia.org/wiki/Sullivan_Fortner
YouTube/J5_uhj6MMEs
YouTube/rQ5H3617iyI

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/artofjazz.php#206
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.



.

[nach oben]



  Unsere Kooperationspartner für die Reihe „The Art of Jazz“:



Sponsor NĂĽrnberger Nachrichten




Sponsor Tafelhalle









Sponsor Bayern-Klassik

.
Montag, 11. Juni 2018 – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Ă„uĂźere Sulzbacher StraĂźe 62
Abendkasse: 19,00 / ermäßigt: 12,00 EURO
Vorverkauf: 16,00 / ermäßigt: 10,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

The Art of Jazz, Konzert Nr. 207
IMMIGRATION BOOTH

Immigration Booth

Johannes Ludwig sax, cl/ Joris Roelofs bcl/ Johannes Felscher b/ Peter Kronreif dr

„Hinterm Spiegel“ und mehr …

Immigration Booth ist die Realisierung einer gemeinsamen musikalischen Vision des Saxophonisten Johannes Ludwig und des Bassisten Johannes Felscher. Beide verbindet neben der unübersehbaren (Vor)namensgleichheit und langjähriger Freundschaft auch der Bezug zur Noris: Johannes Felscher, seit 2009 wohnhaft in New York, ist gebürtiger Nürnberger, der Wahlkölner Johannes Ludwig hingegen, ursprünglich aus Osterburken, absolvierte sein Studium an der Musikhochschule Nürnberg.

Die musikalischen Eckdaten: Ein Quartett ohne Harmonieinstrument, hypnotische Grooves und minimalistische Überlagerungen stehen im Vordergrund, solistische Einzelgänge eher Mittel als Zweck, Jazz im Kern nichtsdestotrotz.

Johannes Ludwig lernte 2015 während eines Salzburgaufenthaltes den Schlagzeuger Peter Kronreif kennen, mit dem Johannes Felscher in New York bereits in verschiedenen Besetzungen spielte. Man war sich rasch einig, auch darin, dass der Amsterdamer Bassklarinettist Joris Roelofs mit seiner einzigartigen Klangpalette der perfekte vierte Mann wäre.

Immigration Booth präsentieren in der Tafelhalle die Musik ihres von der Kritik euphorisch aufgenommen Debütalbums „Hinterm Spiegel“ sowie brandneues Material aus der Feder der beiden Bandleader.

„… reich an überraschenden Brüchen und raffinierten Stilwechseln bis hin zu feinsten minimalistischen Überlagerungen und Verschiebungen. Ein großartiges, anspruchsvolles Debütalbum.“ (Westfälische Rundschau)

Immigration Booth im Internet:
http://www.immigrationbooth.com
YouTube/EJKsgqW07Ic

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/artofjazz.php#207
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.



.

Alle Konzerte des Jazz Studios finden Sie …

» online auf dieser Website  oder

» in unserem Programmflyer zum Herunterladen

Jazzstudio Programmheft PDF Download


.

[nach oben]