Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg Jazzstudio Nürnberg
Jazzstudio Nürnberg
News
Programm
Art of Jazz
Jazz in the garden
Jazz Time
Der Verein
Das Jazzstudio
Links
Kontakt
Das Jazzstudio auf
Das Jazzstudio auf Twitter

 

The Art of Jazz .

Das Jazzstudio auf    Das Jazzstudio auf Twitter   

 

The Art Of Jazz

Neben den Gastspielen im Jazzkeller veranstaltet das JazzStudio immer wieder auch größere Konzertreihen. Seit 1980 hat sich die Reihe „The Art of Jazz“ etabliert. Mehr als 150 nationale und internationale Stars standen schon auf den Bühnen der Region. Die Spielorte der Konzertreihen wechseln: in der Tafelhalle oder im Sommer als Open Air in der Katharinenruine („St. Katharina Open Air“).


» Lageplan der Tafelhalle auf „Google Maps“



.
Samstag, 13. Juni 2015 – 20:00 Uhr
Tafelhalle, Ă„uĂźere Sulzbacher StraĂźe 62
Eintritt (normal / ermäßigt):
Abendkasse: 26,00 / 16,00 EURO
Vorverkauf: 22,00 / 14,00 EURO* EURO
*) auch fĂĽr JazzStudio-Mitglieder (nur im Vorverkauf)
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

The Art of Jazz, Konzert Nr. 185
THOMAS FINK TRIO
& GUESTS


Thomas Fink

Thomas Fink p/ Rainer Glas b/ Carola Grey dr/ Guests: Andrey Lobanov tp/ Tony Lakatos ts/ Lutz Häfner ts/ Hubert Winter ts

Powervoll swingender Jazz der Sonderklasse

Thomas Fink, der „fränkische Oscar Peterson“ feiert am 26. Mai seinen 80. Geburtstag. Niemand hat die Nachkriegszeit musikalisch intensiver erlebt als der Herzogenauracher Pianist. Seit Mitte der 1950er Jahre war er dem Jazz verfallen und später auch dem Rock’n Roll nicht abgeneigt. Bereits 1955 spielte er im JazzStudio Nürnberg und gehört seitdem untrennbar zum Jazz in Franken.

Mehrere Jahrzehnte war er der Hauspianist im Studio Nürnberg des Bayerischen Rundfunks. Er hat viele Geschichten zu erzählen über seine unzähligen Auftritte bei den „Amis“ in den Clubs in der Region. Auch deutschland- und europaweit ist er viel gereist.

Noch heute ist sein enorm energiereiches Pianospiel tief im amerikanischen Jazz verwurzelt, mit viel Blues, Swing und Groove. Bei seinem Geburtstagskonzert in der Tafelhalle begleitet er mit seinem angestammten Trio herausragende musikalische Stargäste: Trompeter Andrey Lobanov und die „3 Tenöre“ Tony Lakatos, Lutz Häfner und Hubert Winter. Das Publikum kann sich auf powervollen Jazz der Sonderklasse freuen.

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/artofjazz.php#185
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.



.


Alle Konzerte des Jazzstudios finden Sie …

» online auf dieser Website  oder

» in unserem Programmflyer zum Herunterladen

Jazzstudio Programmheft PDF Download

.

[nach oben]



  Unsere Kooperationspartner für die Reihe „The Art of Jazz“:



Sponsor NĂĽrnberger Nachrichten




Sponsor Tafelhalle









Sponsor Bayern-Klassik

.
Montag, 19. Oktober 2015 – 20:00 Uhr:
Tafelhalle, Ă„uĂźere Sulzbacher StraĂźe 62
Abendkasse: 22,00 / ermäßigt: 14,00 EURO
Vorverkauf: 19,00 / ermäßigt: 12,00 EURO
Karten an der Abendkasse, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder als  » Online-Ticket

The Art of Jazz, Konzert Nr. 186
JOEL HARRISON 5: SPIRIT HOUSE

Joel Harrison

Joel Harrison g/ Cuong Vu tp/ Ben Wendel sax, bassoon/ Michael Bates b/ Jeremy Clemons dr

Die neue CD „Spirit House“ ist ein „echtes“ Harrison-Album: Ursprüngliche Kompositionen, Ideen, Instrumentierungen und Grooves. Begleitet wird der „Downbeat 2013 Rising Star“ von vier bekannten Kollegen, selbst allesamt Stars der New Yorker Jazz Szene. Für sein neues Album hat Joel Harrison die Metapher des ostasiatischen „Spirit House“ (Geisterhaus) gewählt. Er erschafft komplett neue Musik, die es wert ist gehört zu werden. Er ist Gitarrist, Komponist, Arrangeur, Vokalist, Songschreiber, und wandert dabei über alle Stilgrenzen hinweg: „Schließlich versucht man immer nur, bei wunderbarer Musik anzukommen.“

Musik ist die Sprache der Welt. Und mit diesem Album verstehen wir wie es gemeint ist (Jazz Podium)

Joel Harrison im Internet:
http://joelharrison.com

Diese Veranstaltung weiterempfehlen:
http://www.jazzstudio.de/artofjazz.php#186
Kopieren Sie diesen Link und fĂĽgen Sie ihn in den Text Ihrer Empfehlungs-E-Mail ein.



.

[nach oben]